Archiv der Kategorie '06 Lynns Babies 2008'

Nass wie ein Pudel

Mittwoch, Mai 14th, 2008

Ich habe heute Wasserwerfer :lol: eingesetzt, um mir die Bande vom Hals zu halten. Jette und Mattie fanden es witzig, bespritzt zu werden, die anderen wussten nicht so recht,was sie davon halten sollten. Die Frisur sieht auf jeden Fall super aus, oder?

Butter bei die Fische

Mittwoch, Mai 14th, 2008

Heute gab’s Makrele – vom Kopf bis zur Flosse, mit Gräten… Sie lieben Fisch :!:

Es ist wieder so weit…

Mittwoch, Mai 14th, 2008

…unser traditionelles Welpenvideo ist fertig .

Thomas war ja am letzten Samstag mit Laura aus Österreich zu Besuch – nur um die Welpen zu filmen :!: Und es ist mal wieder fantastisch geworden :!:

Lob- und Ehrpreisungen :lol: könnt ihr natürlich hier im Tagebuch hinterlassen – Thomas liest sicher mit :cool:

1A-Folgetrieb

Mittwoch, Mai 14th, 2008

Bevor wir heute zur Tierärztin sind, bin ich mit Bonnie und den beiden Jungs auf eine Wiese. Fotoapparat hatte ich dabei. Aber ich konnte leider keine Fotos machen, weil mir Jason und Mattie immer um die Füße wuselten. Sie haben also einen fantastischen Folgetrieb.

Das Brustgeschirr haben sie auch anstandslos getragen und sind super an der Leine zur Tierklinik rein.

Einer für alle

Mittwoch, Mai 14th, 2008

Heute hat sich Jason Blut abzapfen lassen, damit der Titer für Parvo und Staupe bestimmt werden kann. Hat er nicht einen schönen Verband?

Konspirative Vereinigung

Mittwoch, Mai 14th, 2008

Jetzt sind sie schon zu zweit! Malika schafft es auch über das Brett.

Wie, über das Brett am Ausgang kommt hund nicht mehr rüber?

Erst habe ich ein höheres Brett hin gestellt, das war aber nicht breit genug, also hat Cassy sich seitlich rausgedrückt. Und dann hat sie mehr als eine halbe Stunde schrecklichst gepienzt, weil sie nicht mehr raus kam. Ich habe kurz mit dem Gedanken gespielt, sie zu ersäufen :mrgreen:

Aber dann hat sie nach anderen Wegen gesucht. Und Cassy ist hartnäckig.

Anna, hatte ich dich schon angefleht, diesen Hund abzuholen :mrgreen: ? Ich hatte so gehofft, dass mein Zaunprovisorium ausreicht – aber Cassy hat mich eines besseren belehrt. Kluger Hund!

Hilfe!!!

Montag, Mai 12th, 2008

Anna, hole diesen Hund ab :!: :lol: :!:

Sie hat’s geschafft und ist oben im Garten aus dem Welpengehege ausgebrochen! Sie hat einen Klimmzug am Tor-Brett gemacht und sich so rausgehangelt :mrgreen: .

Ich habe ja sowas geahnt und stelle immer noch ein höheres Brett dagegen, wenn ich die Lynnifanten mal unbeaufsichtigt lasse. Da stand es aber nicht, weil ich die Spielzeugkiste aus dem Häuschen geholt habe :roll:

Cassy…

Montag, Mai 12th, 2008

…ist ein Wirbelwind :!:

Ich hatte ja gestern die ehrenvolle Aufgabe, die wöchentlichen Galeriefotos für die Homepage zu machen. Und da ich dieses Mal ganz allein war, hat sich das relativ schwierig gestaltet :mrgreen:

Ich habe immer eineN der LynnifantInnen verfolgt und dann versucht, Fotos zu machen. Ständig hüpften sie mir aus dem Bild oder ins Objektiv. Aber mit viel Geduld ist es mir dann doch bei allen gelungen.

Bei allen :?: Nein :!: Beim Überspielen der Fotos musste ich feststellen, dass Cassy mir jedes mal entwischt ist. Und so sahen dann auch die Fotos aus: völlig verwischt.

Also habe ich es heute Morgen noch mal versucht. Ganz am Ende der Tobezeit habe ich ein paar Fotos schießen können.

Dafür ist sie aber auf fast jedem Video mit drauf, auf dem durch die Gegend gerannt wird :lol:

Frühstück

Montag, Mai 12th, 2008

Das Bild trügt – so einträchtig versammelt sind sie morgens nur für wenige Minuten.

Heute war um 5.30 Uhr die Nacht für mich vorbei. Lynn hat mich wach gepienzt, weil sie raus wollte. Ich habe sie also in den Garten gelassen und Hühnerschenkel für die Fressmonster in das Welpengehege geworfen.

So war kurz Ruhe und ich konnte unbehelligt die Hinterlassenschaften der Nacht putzen. Das ist sonst nur unter erschwerten Umständen möglich: da wird der Wischmopp gejagt, sich an meine Hosenbeine gehängt oder einfach lustig vor und zwischen die Füße gesprungen. Auch das Klauen vom Klopapier ist ein beliebtes Spiel :roll:

Und nach dem Mahl geht es dann los: da wird das Gehege umgestaltet:

Und ansonsten wild in der Gegend rumgetollt.

Mattie ruht sich übrigens nur von seinen Wasserspielen aus. Evelin, der Kerl spinnt :!: Der trinkt das Wasser im Napf nicht, sondern planscht damit rum. Er kann schon ziemlich weit spritzen und bekommt auch eine Menge im Zimmer verteilt :mrgreen: Und es versteht sich von selbst, dass er dann anschließend mit den nassen Pfoten auf den Schoß will, oder :?:

Jason hat schon mal den Spielzeugkorb aus dem Wasser gerettet…

Jason

Montag, Mai 12th, 2008

Humpty hat einen neuen Namen: er heißt jetzt Jason – der Heilende. Moni, eigentlich sollte er “der Fressende” heißen :lol: