Archiv der Kategorie '06 Lynns Babies 2008'

Hobbys

Montag, Mai 12th, 2008

Lynn…

Montag, Mai 12th, 2008

…frisst lieber ihre gut abgehangenen, äh…, eingelegten Hühnerschenkel. Das ist einer von gestern, den sie frisch ausgegraben hat :mrgreen:

Sie sieht auch schon wieder normal um die Nase rum aus :lol:

Gourmettie

Montag, Mai 12th, 2008

Der Herr liebt’s französisch… :roll:

Oder soll ich doch lieber den Knochen mopsen?

Inthronisiert

Montag, Mai 12th, 2008

Und sie macht ihrem Namen alle Ehre :lol: Hoheitsvoll beobachtet sie das wilde Treiben von oben :wink:

Malika

Sonntag, Mai 11th, 2008

Ganz schnell ist Tweedledee zu ihrem neuen Namen gekommen :lol: Sie heißt Malika (=arabisch: Königin) :!:

Erfolge

Samstag, Mai 10th, 2008

:arrow: Mattie schafft es seit gestern auch auf den Stuhl :!:

:arrow: Jette war heute auch mit allen vier Beinen im Wasser :!:

:arrow: Sie haben heute alle (im Wechsel) ihr erstes Loch gebuddelt :!: Thomas meinte, sie trainieren für den Ausbruch :lol:

Nix mehr…

Samstag, Mai 10th, 2008

..mit unterm Buffet :!:

Ich habe heute mit Laura zusammen Leisten an die Beine vom Buffet geschraubt, so dass die LynnifantInnen da nicht mehr runterkriechen können. Das fanden sie gar nicht nett :oops:

Aber mir war das schreckliche Gepienze, wenn sie nicht schnell genug wieder vorkamen, schlichtweg zu nervig. Und immer hatte ich Angst, dass vielleicht doch mal eines stecken bleibt :mrgreen:

Und schon wieder…

Freitag, Mai 9th, 2008

…15 neue Videos :!:

Die LynnifantInnen werden abends um 19.30 noch mal für eine knappe Stunde richtig aktiv. Mittlerweile haben sie das ganze Welpengehege erobert.

Und sie ernten meinen Rhabarber – ich komme ja nicht dazu :wink:

Neue Namen

Freitag, Mai 9th, 2008

Cassy habe ich in Kläffi umbenannt. Das macht sie nämlich für ihr Leben gern: kläffen. :lol: Da wünsche ich Anna viel Spaß :wink:

Im Wohnzimmer kläfft sie die ganze Zeit unter dem Buffet hervor :mrgreen:

Mattie nenne ich Kugler. Er rollt für sein Leben gern beim Spielen durch die Gegend :razz:

Zu seinem großen Leid schafft er es als einziger noch nicht auf den Stuhl :roll: . Ist aber auch gemein: er versucht es immer von der Seite und das geht gar nicht :cool: . Und wenn er es dann mal von vorne versucht hat, dann kam immer ein Geschwister und hat ihn umgeworfen. Aber er wird es sicher bald schaffen.

Die beiden Jungs waren auch die letzten, die es mit einem Sprung in die Muschel geschafft haben, da waren die Mädelz wesentlich geschickter :lol: Die Jungs sind immer zu weit vorn abgesprungen und dann auf dem Muschelrand hängen geblieben :oops: .

Die zweite, leere Muschel ist sowieso der Renner und wird als Sparring-Ring verwendet. Durch die Unebenheiten im Garten wird das noch interessanter, weil sie immer hin und her schaukelt.

Oder sie spielen: Fang den Ball :lol: Sie nehmen einen Ball mit in die Muschel, der dann durch die Bewegung hin und her rollt. Und der muss jetzt gefangen werden. Das sieht aus wie bei den Geduldspielen, wo frau eine Kugel ins Loch rollen muss :razz:

Kommentare editieren

Donnerstag, Mai 8th, 2008

ich habe die BenutzerInnenrechte jetzt so gesetzt, dass ihr eure Kommentare bearbeiten könnt.