Archiv der Kategorie 'Blue'

Wir schaffens auch noch…

Donnerstag, Januar 6th, 2011


Ein gutes Neues Jahr im schon angefangenen neuen Jahr….. wünschen wir aus unserem schneetauenden Tal!!
Nicola und Blue

Blue am Meer

Freitag, Mai 15th, 2009

Blue ,wieder ein bisschen schräg ,in den Dünen(vielleicht kanns Geli richten??)

Blue ,wieder ein bisschen schräg, in den Dünen(vielleicht kanns Geli richten??)

img_0439

img_0457

Wir waren 14 Tage am Meer, und es war wie die anderen Male davor für uns “die Freiheit” pur. Diesmal wars sogar so toll,weil wir nur “normale”(für uns wenigstens) Hundeleute getroffen hatten. Alle die auf ihren Hund achteten! Wir haben eigentlich nichts gemacht außer spazierengehen, essen und schlafen. und das immer zu! Es war phantastisch wie Bubi das Meer liebt, 2 Mal täglich Schwimmen gehen (saukaltes Nordseewasser) mit anschließender Volldusche und Trockenfönen war unsere Hauptzeitbeschäftigung, und rennen, rennen den ganzen Strand entlang. Wir hatten soviel Spaß!
img_0409

Mittlerweile hat Blue auch durch unser “wo isses” Spiel (Austernmuschel ins Wasser schmeißen ) und “da ist eins” Spiel (noch eine Austernmuschel am Strand finden,die frau schmeißen kann) die Fähigkeit entwickelt am Strand dazubleiben und nicht jeden (Hund oder Mensch) zu begrüssen. Das war sehr erleichternd. Ansonsten haben wir es uns sehr gut gehen lassen!

Blue und seine Lieben

Montag, Juli 21st, 2008

Mal schauen ob ich es heute schaffe diese Medium zu überlisten, obwohl es bei uns ja nicht so viel Neues zu berichten gibt.Außer… Blue hat Schmetterlinge im Bauch… Ist ja jetzt schon ein Hundemann und hat eine,nein viele Verehrerinnen! Aber seine Lieblingsfavoritin heißt Christine,ist eine Colliehündin vom Nachbarort (13! Jahre) und hund legt sich mächtig ins Zeug. Es ist zu süß seine Werbungen zu beobachten. Und Christine genießt es. Leider sieht hund/in sich nicht so oft,aber wenn, ist es der Himmel auf Erden. Den Rest eines Spazierganges, wenn hund/in sich nicht treffen verbringt man schmachtend wie ein Minnesänger der seine Angebetete unterm Turmzimmer verehrt. 2X gesehen …und es war Liebe auf den 1. Blick. Blue mit Sternchenaugen,ein Blick für die Götter.
Der Nachteil: er ist völlig unansprechbar!!! Aber zu süß!
Nun noch ein Bild von ihm und einer etwas jüngeren Freundin(erratet wahrscheinlich keiner wer das ist ??)

Verwandtenbesuch, Kindertag und Praxisalltag

Donnerstag, Juli 3rd, 2008

Nachdem mein 1. Versuch so schön geklappt hat, gleich noch einige Neuigkeiten von Malika:
Am Wochenende waren wir zu Besuch bei (Halb-)bruder Blue und Nicola und Kai:

Blue

Kindertag in Oberkirch:

so vieeele kleine Menschen:

Praxisalltag:
Ich bin schon fast so grooooß wie du (Assistent Malika und Sorba DEutsche Dogge 80kg)

Papagei Dicke verwarnt Malika (leider etwas dunkel):

Und damit Tschüß bis zum nächsten Mal, eure Malika