Archiv der Kategorie 'Traechtigkeit'

Begegnung der anderen Art

Samstag, Februar 14th, 2009

Auf meinem gestrigen Spaziergang mit Lynn kam mir ein Mann mit einem Flat Coat Retriever entgegen.

Lynn war ja sowieso an der Leine, der andere Hund aber nicht. Und Monsieur machte auch keine Anstalten, seinen Hund an die Leine zu nehmen.

Und “Der-will-nur-spielen” kam natürlich auf uns zu gelaufen. Ich rief dem Mann zu, er möge seinen Hund bitte zurückrufen und anleinen. Seine Antwort: “Lassen Sie doch Ihren Hund los, meiner tut nix.”

Bei mir kochte die Betriebstemperatur langsam hoch…

Ich habe Lynn dann am Wegrand festgebunden und bin zu dem Mann hin. Und dann hatten wir eine “nette” Unterhaltung. Ich fragte ihn, warum er denn seinen Hund nicht an die Leine nehmen würde, wenn ich doch extra darum bitten würde. Er: “Die machen das unter sich aus.” – Langsam war ich auf 180…

Ich sagte ihm dann, dass ich nicht einsehen würde, warum ich begründen müsse, warum ich meinen Hund nicht frei laufen lasse und warum ich kein Hundespielen an der Leine will – ich würde mir schon was dabei denken.

Dann habe ich ihm trotzdem erklärt, warum ich das nicht will: dass Lynn eben nicht mit seinem Hund spielen würde, sondern eher davon laufen würde (die Hauptstraße mit den Autos war in Sichtweite), dass Lynn trächtig sei usw.

Immer noch keine Einsicht. Ich sagte ihm dann, wenn ich Bonnie dabei gehabt hätte, dann wäre das für seinen Hund nicht nett gewesen. Denn auch dieser Hund ist frontal auf uns zugelaufen – und das kann Bonnie überhaupt nicht ab.

Immer noch keine Einsicht – ich habe aufgegeben und bin mit Lynn weiter.

Lynn schwangert vor sich hin

Donnerstag, Februar 12th, 2009

Heute hat Lynn ihre Hühnerhälse ausgekotzt. Wird also Zeit, dass ich mehrere Mahlzeiten über den Tag verteilt füttere.

Schon wieder für Jana…

Dienstag, Februar 10th, 2009

Nur damit du siehst, dass äußerlich noch nichts passiert:

Lynn wiegt heute Morgen 18,3 kg und hat immer noch einen Bauchumfang von 54 cm.

Überraschung!!!!

Montag, Februar 9th, 2009

Hallo, ihr Lieben,

gerade komme ich aus der Tierklinik zurück. Jetzt ist es amtlich: Lynn ist trächtig :lol:

In einem Gebärmutterhorn konnte die Tierärztin definitiv drei Blasen sehen, im anderen Horn flutschte immer alles weg, d.h., es könnte die immer gleiche Blase gewesen sein, die wir gesehen haben :grin:

Ich bin froh, dass überhaupt schon was auf dem Ultraschall zu sehen war, weil es doch noch recht früh ist.

Also vier sind’s mindestens, ich denke aber mal, das es doch ein paar mehr werden – ich tippe auch auf sieben Welpis.

Erste Familienfotos

Weitere Anzeichen *g*

Sonntag, Februar 8th, 2009

Lynn kommt mir immer schwangerer vor :grin: Heute Nacht musste sie dringend gegen 2.30 Uhr in den Garten :mrgreen: .

Und Madlen erzählte, dass Lynn gestern beim Training häufig mal eher tranig war…

Ich glaube…

Freitag, Februar 6th, 2009

…Lynn ist trächtig :smile:

Es heißt ja, die Hündinnen werden anhänglicher. Und Lynn hat heute Nacht ein absolutes Novum gezeigt.

Normalerweise schläft sie in meinem Schlafzimmer auf ihrer Decke oder vor dem Bett. Häufig legt sie sich im Laufe der Nacht ans Fußende.

Aber heute Nacht ist sie mit unter die Bettdecke und hat an mich gekuschelt bis morgens dort geschlafen. Das gab es noch nie!!!!!

Das lässt doch hoffen, oder?

Lynn zickt weiter

Montag, Februar 2nd, 2009

Heute habe ich für Bonnie und Lynn Maulkörbe gekauft und bin dann mit Sigrid, Rosie und Lilly spazieren gegangen.

Und weil die Weiber völlig normal waren, habe ich dann die Maulkörbe abgemacht. Lynn blieb natürlich angeleint.

Nach einer ganzen Weile gab’s dann doch wieder Stress. Lynn ist insgesamt 3 mal auf Bonnie los. Sie hat sich losgerissen, dann hatten wir die beiden auseinander und die blöde Nuss hat sich aus dem Halsband rausgewunden und ist erneut auf Bonnie los und hat sich in deren Vorderlauf fest gebissen. Es war einfach ätzend.

Irgendwann lag dann Sigrid auf dem Acker und hat Lynn unter sich fest gehalten, damit die nicht wieder los geht…

Blut ist keines geflossen, aber beide humpeln. Auch drei Tafeln Schokolade haben mich noch nicht wieder glücklich machen können :mrgreen: Es ist einfach nur nervig.

Aber hier noch ein Bild von Lynn mit Madlen, ihrer Hundeführerin aus der Jugend-THS-Gruppe.

Lilly

Nur für Jana…

Sonntag, Januar 25th, 2009

Also gut: ich habe Lynn gewogen und gemessen :roll:

Sie wiegt 19,6 kg und hat einen Bauchumfang von 54 cm.

Ansonsten habe ich hier den Stress. Nachdem ich letzten Montag aus Hannover heimgekommen bin, haben sich Bonnie und Lynn in die Wolle bekommen. Seitdem halte ich die beiden getrennt.

Ich wechsele die Zimmer – mal ist Bonnie oben bei mir im Arbeitszimmer, mal Lynn. So haben sie immer den Geruch der anderen in der Nase.

Ich füttere sie auch getrennt, habe aber ein Gitter in die Tür gestellt, so dass sie sich dabei sehen und riechen können.

Wahrscheinlich ist das “Rudelgefüge” durcheinander gekommen. Lynn akzeptiert Bonnies Alpha-Stellung nicht mehr. Denn es ist Lynn, von der das Theater ausgeht.

Ich habe heute mit einer Hundekollegin versucht, beide zusammen zu führen, aber es hat nicht funktioniert. Lynn hat Bonnie angemacht.

Das kann ja heiter werden, wenn ich die beiden die nächsten vier Monate trennen muss…

Es hat geklappt…

Samstag, Januar 17th, 2009

Lynn und Walker haben sich wohl gleich gut verstanden, denn heute nacht hatten sie ihr “Schäferstündchen” – Beweisfoto kam von Nadya per MMS… :mrgreen:

D.h. sofern sonst alles klappt, liegt das errechnete Wurfdatum um den 20. März.

Ein Super-Tipp für alle, die gerne “live und hautnah” mit dabei sein wollen, ist der Trächtigkeitskalender von welpen.de:
www.welpen.de
Einfach beim Datum des Decktages den 17. Januar 2009 eingeben und auf “Berechnen” clicken. In der Übersicht könnt ihr genau mit verfolgen, wann was im Körper der Hündin passiert… Ich liebe das! :wink: