Archiv für März 15th, 2006

Endlich…

Mittwoch, März 15th, 2006

…gab’s was “Richtiges” zum Futtern!!!

Nachdem die Lynnifanten sich immer interessierter an den Fressnäpfen der Großen zeigten, haben wir heute mit der Zufütterung begonnen.

Es gab für jedeN ein Rinderhackfleischbällchen von 30g. Untergemischt habe ich noch Ulmenbaumrinde für die bessere Verdauung.

Sie haben reingeschlagen wie die Wilden, womit mal wieder der Beweis erbracht wäre, dass rohes Fleisch aggressiv macht.

Und es war natürlich viel zu wenig. Deshalb haben sie im Anschluss noch jedeR einen Hühnerhals zum Nagen bekommen. Und sie haben hingebungsvoll an dem Teil rumgenagt.

Blue ist der Hardcore-Barfer. Dem ging das alles viel zu langsam und er hat versucht, den ganzen Hühnerhals zu schlucken. Wir haben ihn aber wieder rausgezogen…

Erste Hühnerhälse

Nach 10 Minuten haben wir Lynn dann putzen lassen, d.h. sie hat die ganzen Hühnerhälse gefuttert. Und die Kleinen haben sich todmüde zum Schlafen zusammen gerollt.