Archiv für März 22nd, 2008

Wir gehen ins Bett…

Samstag, März 22nd, 2008

…mal sehen, für wie lange :roll:

Lange Nacht…?

Samstag, März 22nd, 2008

Ja, Lynn scheint uns einfach nicht den Schönheitsschlaf zu gönnen :lol:

Sie zieht sich immer wieder ins Schlafzimmer zurück. Ich denke mal, dass es ihr im Wohnzimmer zu warm ist.

Allerdings liegt sie jetzt wieder in der Wurfkiste. Rose darf mittlerweile noch nicht mal mehr ins Wohnzimmer rein… :cry:

Spaziergang

Samstag, März 22nd, 2008

So, wir waren noch mal kurz spazieren. Lynn ist sogar zügig mit gelaufen, aber nach 300 m versuchte sie mich immer wieder davon zu überzeugen, dass wir doch besser umkehren sollten :razz:

Ich habe sie dann noch ein paar mal dazu überreden können, noch ein paar Schritte zu laufen, aber dann habe ich ihr nachgegeben – schließlich ist sie ja schwanger :wink:

Jetzt liegt sie gerade mit Saskia auf dem Sofa… :mrgreen:

Wir haben uns gestärkt

Samstag, März 22nd, 2008

Lynn und ich sind gerade wieder aufgestanden :lol:

Nach dem Vorräte-Anlegen ist Lynn nämlich nach oben ins Schlafzimmer und hat sich ins Bett gelegt. Und ich habe mich dann auch ins Bett gelegt. Und da lagen wir bis gerade eben. Da kam nämlich dann Kathi und hat versucht, Lynn davon zu überzeugen, dass sie doch jetzt endlich die Babys rausschmeißen soll :wink:

Mal sehen, ob sich Lynn überzeugen hat lassen. Sie ist auf jeden Fall nach unten in ihre Wurfkiste gegangen.

Vorräte anlegen

Samstag, März 22nd, 2008

Lynn hat gerade was zum Fressen bekommen und wollte anschließend in den Garten. Und da hat sie dann ihr Fressen erbrochen und vergraben – hund weiß ja nie, ob es nach der Geburt noch was zu fressen gibt :wink:

Höhlentrieb

Samstag, März 22nd, 2008

So, hier ein Bild von Lynn in ihrer Wurfhöhle… Sie macht es mal wieder spannend :lol:

Katze Rose wird schon gnadenlos verjagt, wenn sie sich der Kiste nähert und auch Bonnie geht nicht mehr rein, schnuppert aber immer wieder interessiert: in der Kiste riecht es schon leicht nach Eisen…

Es geht los…

Samstag, März 22nd, 2008

Seit heute Morgen um 2.00 Uhr hält Lynn uns auf Trab.

Sie kam stark hechelnd ins Bett und wollte unaufhörlich gestreichelt werden. Ab und zu wollte sie dann in den Garten. Dann wieder hoch ins Schlafzimmer – ins Bett… vors Bett… auf das Vetbed.. ins Bett… nein, doch in den Garten… oder doch lieber ins Bett… :lol:

Naja, um 6.00 Uhr sind wir aufgestanden und trinken gerade unseren Kaffee bzw. Kathi trinkt ihren Kakao :wink:

Lynn hat heute Morgen zwar was gefressen (Milch wollte sie keine), hat es dann aber wie erwartet wieder ausgekotzt…

Ihr dürft also gespannt sein :!: