Archiv für Mai 31st, 2008

von wegen, ich kann kein Wässerchen trüben…

Samstag, Mai 31st, 2008

Nun nach tagelangen Zaunzieh- und Torbauarbeiten werde ich wieder etwas ruhiger und habe ein paar neue Bilder gemacht, da Ihr ja alle glaubt, mein süßer Fratz kann kein Wässerchen trüben!! (Zäune und Tor habe ich ja auch nicht gebaut, weil Mattie immer brav auf meinen Füßen liegt4 :twisted: ).

Der liebe Mattie:

Uuund, immer noch lieb ?

Naaa, immer noch kein Wässerchen getrübt ??


Und dann die Sache mit dem Rasensprenger, der wurde ersteinmal belauert, umrundet und dann doch angegriffen.

Vielleicht lässt er sich woanders hinstellen ?
Nachdem Mattie das Wasser in die Nasenlöcher gesprudelt ist, hat er sich umentschieden:


Dieses blöööde Ding hört einfach nicht auf !!


Ich habe fertig

Und was sonst noch so geschah:

Wir waren bei der Tierärztin einmal zum “Probespielen” und dann am Freitag zum Parvo-Impfen. Da war auch ein Fotograf, der Bilder für eine Broschüre der Praxis machte und der hat Mattie sofort als Aussie erkannt (juhuu, einmal ohne Husky). Und weil Mattie soooo süß ist, wurden jede Menge Fotos geschossen, wie so eine Ärztin einen Welpen untersucht. Mattie fand das klasse´und hat das Impfen gar nicht mitbekommen. Wir gehen dann am Mittwoch sicherlich ganz locker zur SH-Spritze. Ich hoffe, ich bekomme Abzüge… der hat tolle Bilder gemacht. So, nun werde ich aber nach Mattie sehen. Die Hitze macht ihm zu schaffen! In der Wohnung bei uns sind 28 Grad, also hat er sich unten im Flur auf die Fliesen gelegt und ich bin schon zig-mal die Treppe runter und wieder rauf, damit ich sein Pieselbedürfniss nicht verpasse.