Archiv für Juni 24th, 2008

Von Füchsen,Prinzessinnen,Strebern und Lassy´s

Dienstag, Juni 24th, 2008

…oder wer braucht schon einen Wildpark?

Wir jedenfalls nicht :mrgreen: Immer wenn Cassy und ich draußen auf einem Spaziergang sind treffen wir irgendein Wildtier. Bis jetzt waren da Rehe, Fasane (samt Frauen ;-) ), Hasen, Kaninchen und ein erwachsener Fuchs (15m entfernt!). Ein Wildschwein war noch nicht dabei aber, da bin ich auch ehrlich nicht scharf drauf :rolleyes: Heute hatten wir dann jedenfalls mal eine “besondere” Begegnung! Nachdem wir verschlafen haben und deshalb nicht mit zum Hundeplatz gefahren sind (während Hexe und Mama arbeiten gehen wir immer im Wald spazieren), haben wir uns so um 11 Uhr auf den Weg gemacht. Gerade als wir am letzen Haus vorbei waren, sehe ich auf dem Feldweg ein Tierchen. Klein und rötlich. Ne Katze? Nee, die gibt´s in der Farbe hier nicht! Also ein bisschen weiter gegangen. Cassy zwar von der Leine aber brav wie sie ist, mehr oder weniger im “Fuß” (macht sie schon ganz toll obwohl wir das garnicht üben :idea: und ein Kommando haben wir dafür auch nicht :lol:). Wir waren schon ziemlich nah an dem Tierchen dran, als ich es endlich erkannte (jaja Brille nicht dabei :D): ein Fuchswelpe – ein bisschen größer als Cassy :!: Mir ging dann etwas die Düse, weil ich Angst hatte, dass Cassy hinlaufen könnte um zu Spielen- was die Fuchsmutter (die aber nirgends zu sehen war) vermutlich nicht so witzig gefunden hätte. Aber meine Kleine Prinzessin hat gut gehört und ist bei mir geblieben :smile:

Apropro Prinzessin :mrgreen: Das passt ganz gut! Wasser von oben findet sie nämlich gaaaanz blöd! Ich glaube ja ihr würde es gefallen wenn ich einen Regenschirm dabei hätte, wo sie sich unterstellen könnte :lol: Sobald es auch nur zu nieseln anfängt, schüttelt sie sich und sucht einen Unterstand. Egal ob Auto, Parkbank oder zwischen Fraulis Beinen- hauptsache nicht nass werden!

Beim Clickern ist sie eine richtige Streberin :mgreen: und freut sich immer schon wahnsinnig wenn ich ihn nur raushole.

Bei Fressnapf heißt sie im Übrigen nun Lassy… Bei der Anmeldung zum Welpenclub (Frauli wollte unbedingt diesen Rucksack haben :lol:) konnte wohl jemand nicht lesen und hat Lassy reingeschrieben… Ziss ist doch kein Collie ;-) (obwohl sie dafür schon gehalten wurde…)