Archiv für Februar 15th, 2009

Malika und Freunde

Sonntag, Februar 15th, 2009

Nach einer längeren Pause, melden Malika und wir uns mit einigen Bildern zurück. Da es in letzter Zeit bei uns ziemlich viel zu tun gab, kam ich nicht zum schreiben, habe aber fleissig mitgelesen und all die schönen neuen Foto`s und Meldungen bewundert.
Malika hat sich seit ihrer Läufigkeit deutlich in Richtung erwachsener Hund entwickelt (auch wenn die folgenden Bilder eher das Gegenteil zeigen :-)) Sie spielt unterwegs weniger mit anderen Hunden (vor allem Rüden findet sie megadoof, weil die ständig am Popp kleben), sondern macht lieber “ihr Ding” z.B. nach Mäusen buddeln, am Renchufer nach Schätzen Ausschau halten, mit Frauchen Suchspiele machen. Wir hatten ja nun 1 Woche eine fast gleichaltrige Berger de Pyrenees Hündin zu Besuch und da konnte man gut die Unterschiede in der Entwicklung sehen. Die beiden haben sich übrigens (wie man auf den Foto`s sehen kann) prima verstanden, haben sogar ein Körbchen miteinander geteilt und allerlei Schabernack getrieben. Da ich aber in der selben Woche einen ganz tollen Hundetrainer zu Besuch hatte, der mir noch viele Tipp`s und Tricks z.B. zum Bellverhalten und der Leinenführigkeit gegeben hat, waren auch die Spaziergänge mit den beiden jungen Damen so ganz ohne Leine easy. Leider wohnt Marco in Gelsenkirchen, aber ich will ihn für ein Seminar hier bei uns begeistern.
Ansonsten entwickelt sich Malika zu einer freundlichen (bei Seminaren immer mitten unter allen Teilnehmern, am liebsten auf dem Schoß) und selbstsicheren Hündin. Ihr neuesten Hobby ist allerdings Hündinnen zu rammeln. Ob das an den Hormonschüben liegt? Bisher hat sie sich noch keine saftige Abfuhr eingehandelt. Ich beobachte es allerdings, damit es nicht ausufert.
Es folgen nun ein paar Bilder (leider nicht in so einer guten Qualität, wie von Anna und Sarah) von Malika und ihrem hündischen Alltag:

Malika und Spike (Magyar Vizlar): da sie von so einem Hund (gleiche Rasse – auch ein Rüde)schon gebissen wurde, war ich sehr freudig überrascht, das sie nach einem leichten Zögern bei der ersten Begegnung dann entspannt mit ihm gespielt hat

Ruhepause (Aramis Goldie 13 Jahre alt)

Vielleicht doch noch ein Spielchen?

kommt da noch ein Kunde?

mit Aussiedame Anouk 13 Monate alt

wilde Girlies :-)

wo bleibt unser Leckerli? (man beachte die rote Dose auf dem Tisch)

Völlig geschafft!

2 Kromfohrländerdamen, welche am Seminar bei uns teilnahmen (Malika ist leider aus dem Bild gehopst ;-) ). Im Hintergrund unser Seminarraum.

Malika u. die kleine Mitch (9 Monate alt)

Im liegen spielt es sich am schönsten!

Was Malika Mitch wohl ins Ohr flüstert?

Erlegt ;-)

und das Gleiche andersrum ;-)

Drunter und drüber :-)

In Rückenlage

Malika denkt nach

Das wäre das neueste von uns aus dem Schwarzwald. Viele liebe Grüße von uns an alle Geschwister nebst Herrchen und Frauchen und natürlich auch an Geli, Saskia und Hundi`s