Archiv für März, 2009

Kathi-TV beendet *g*

Mittwoch, März 25th, 2009

Habt ihr euch über den großen blauen Welpen gewundert :lol: ?

Kathi hat die Babies gehütet, damit ich endlich mal wieder mit Bonnie einen langen Spaziergang machen konnte. Sigrid und Rosie und Lilly waren auch mit dabei.

Es hat zwar geschneeregnet, aber den Hunden war das völlig egal. Und Bonnie liegt jetzt glücklich und zufrieden auf ihrer Decke und schläft… :smile:

Lilly Bilderflut

Mittwoch, März 25th, 2009

:mrgreen: Ich bin so frei…

Lilly in Action:
dsc_0212

dsc_0154

dsc_0282

dsc_0276

stand

Ein paar Portraits:
portrait2

portrait1

Mit Sigrid:
sigrid2

sigrid1

Mit Rosie:
beide1

beide2

beide3

Und Rosie hatte natürlich auch ihren Spass:
rosie3

rosie2

rosie1

Gibson mit seinen Kids

Mittwoch, März 25th, 2009

Mays Zukünftiger, Gibson, wie er mit seinen Kiddies bei Sunnycreek spielt :mrgreen: :

Wie schnell die Zeit doch vergeht …..

Mittwoch, März 25th, 2009

gerade noch die kleine Welpin, und nun die selbstbewußte junge Dame. Ich kann es noch gar nicht fassen, das schon wieder ein ganzes Jahr um ist, und uns dieser schwarze kleine Floh nun schon fast ein Jahr in allen Lebenslagen begleitet. Wir drei sind in dieser Zeit schon zu einem tollen “Dreierteam” fest zusammengeschweißt worden. Die eine und die andere aufregende Geschichte haben wir zusammen gemeistert und es werden derer noch viele folgen. Jeder neue Tag ist ein neues Abenteuer und eine neue Herausforderung für Malika. Auch unsere Gefiederten Mitbewohner haben sich gut an die neue Fellnase gewöhnt:
Malika wartet immer das die “Dicke” was leckeres fallen läßt

überhaupt ist Fressen ihre Lieblingsbeschäftigung :-) .Wenn es in der Küche klappert, ist Madame sofort zur Stelle (auch aus dem Tiefschlaf heraus)

danach ist dann (nach den sogenannten wilden 5 Minuten) ein Schläfchen angesagt

Dann am Nachmittag hilft sie wieder in der Praxis mit:
Boston Terrier Daska

Grinsendes Knautschgesicht :-)

Terriermix Tamino


Danach ist dann wieder ein Spaziergang mit Freunden angesagt:
Goldie Bonny

Malika`s neueste Anwandlung

und Bonny läßt es sich gefallen

Treffen mit Aussiefreunden (Ansammlungen von vielen Hunden sind ihr nicht immer ganz geheuer, da hält man sich dann etwas im Abseits)

Aussiespiele

Vor 1 1/2 Wochen waren wir zum Geburtstagsshopping (Malika hat einen tollen neuen faltbaren Softkennel bekommen) auf der Hundeausstellung in Offenburg. Die ersten 20 Minuten fand Malika die Hundeansammlungen einfach nur ätzend (hat sie bellend und knurrend kund getan). Danach setzte dann wohl die Reizüberflutung ein, und es war kein Problem mehr (im Gegenteil man fand die vielen Leckerlistände in der Halle einfach nur Spitze, da man des öfteren auch “Probeessen” durfte)

Es folgen noch ein paar Portrais auf denen man glaube ich erkennen kann, das sie noch nocht so viel Fell wie ihre Schwestern hat

Am Wasser (sie ist wie ihr Brüderchen Jason keine Wasserratte, aber sie jagt gerne die selbigen, wenn ich nicht aufpasse)

So das wäre das neueste aus dem kalten (Brrrr…) Oberkirch
Viele Grüße an alle Geschwister, Halbgeschwister, Eltern und die dazugehörigen Zweibeiner
Eure Malika

Es wird entspannter

Mittwoch, März 25th, 2009

Lynn lässt jetzt schon relativ lange Pausen zwischen den Milchbar-Darreichungen :lol:

Selbst wenn einer der Söhne (ratet mal, wer? :cool: ) hektisch vor sich hinpienzt, springt sie nicht mehr sofort auf, sondern arbeitet an der Erhöhung der Frustrationstoleranzgrenze ihrer Kinder :mrgreen:

Lynn schiebt auch nicht mehr so einen Kohldampf, würde aber gerne lauter ungesunde Sachen fressen wie z.B. Pizzaränder, Marmeladentoast usw. :roll:

Und die nächsten Vier…

Mittwoch, März 25th, 2009

haben ihr Geburtsgewicht verdoppelt:

Catch Perfect
Catch Perfect – 725 g

Betty
Betty (Eight or Better) – 832 g

Check-Raise
Check-Raise – 756 g

Texas
Texas Hold’em – 778 g

Morgen geht es los…

Dienstag, März 24th, 2009

May ist jetzt schon seit über einer Woche läufig und Conni plant, morgen mit ihr in Richtung Gibson zu fahren – ist zwar nur eine Reise quer durch Deutschland, aber was macht man nicht alles für supersüße Welpis :mrgreen:

Wir warten gespannt auf Updates!

The next one…

Dienstag, März 24th, 2009

Heute hat Royal Flush sein Geburtsgewicht verdoppelt: 865 g.

Royal Flush
Schlafend :lol:

Royal Flush
Futter suchend :wink:

Strahlefrau, Grimassentier und Musterschülerin…

Montag, März 23rd, 2009

…ist Cassy zur Zeit. Ersteres ja sowieso immer aber über das Zweite bin ich zur Zeit besonders stolz.

Wir haben es geschafft und beide zusammenzuraufen, auch wenn es manchmal nicht so leicht war. Ja, ich gebs zu manchmal wünschte ich mir sie wäre mir nicht ganz so ähnlich- reine menschliche Bequemlichkeit. Ist ja nicht immer nett einen Spiegel vorgehalten zu bekommen ;) Wir waren zwar immer ein gutes Team, aber ähm unsere Ungeduld hat glaube ich uns beiden manchmal zu schaffen gemacht. Aber wir haben da beide Fortschritte gemacht :lol: Sie hat mir in diesem Jahr genausoviel beigerbracht wie ich ihr- wenn nicht sogar noch mehr.

So können wir nun auch an trabenden Pferden ohne Leine vorbei (natürlich mit Abstand von ca 5m), ebenso an einigen Joggern (solange sie sie nicht beachten und nicht zu schnell sind) und Spaziergängern. Nur bei anderen Hunden üben wir noch etwas an der Selbstbeherrschung, aber das macht nun auch schon große Fortschritte. Von Krähen kann ich sie notfalls abrufen oder ins Down schicken. Aber sie werden schon immer öfters ignoriert.

Tja ich weiß garnicht was ich sonst noch schreiben soll *überleg* Ich bin ja nicht so der Mensch für viele Worte ;) Darum lass ich jetzt einfach mal die Bilder für sich sprechen und wünsche den Geschwistern nochmal alles alles Gute und wir freuen uns schon auf ein Treffen mit Mattie und Jette :)

lg

Anna mit Cassy

img_2155

img_2156img_2127zwischenablage01czwischenablage01bimg_2222img_2297zwischenablage01dimg_2315zwischenablage01a1zwischenablage01img_2136

zwischenablage02img_2302

Und noch ein Blick in die Vergangenheit <3

vergangenheit

„Heute bin ich 1 Jahr alt!“ – ein kleines ABC rund um Jette

Montag, März 23rd, 2009

Hi!

Zum ersten Geburtstag von Jette versuche ich mal ein Jette-ABC aufzustellen. Mal schau’n, ob mir zu jedem Buchstaben was passendes einfällt:

A – wie Aussie, Ausnahme, Allrounder und albern sein
B – wie black tri, Bewegungsjunkie, Blick, Ball und Bauch kraulen
C – wie charmant, Clown und clickern
D – wie Dogdance und Düsen-Dschette
E – wie einfach genial und Eule
F – wie für alles zu begeistern, Favoritin von Anfang an, fordern und fördern, fünf Minuten, Frisbee, Fressen, Frau Jette und fantastisch
G – wie gute Laune, Gedächtnis und Genie und Wahnsinn
H – wie Held des Tages, Herausforderung, halbstark, Hummeln im Hintern und Herzchenaugen
I – wie immer allzeit bereit und Intelligenz
J – wie Jette und Jagdtrieb
K – wie Knalltüten-Alarm
L – wie Lynnifant und lernbegierig
M – wie manchmal Mamaohr
N – wie nackter Welpenbauch und Nasenattacken
O – wie oh, wie süß und oh, die gibt ja Küsschen
P – wie Panik, Pubertät und Patentante
Q – wie heißgeliebte Quietschies
R – wie Rakete und R2D2
S – wie schnell, super, sagenhaft, stürmisch, Schwund, Spaß, Schmusebacke, Schalk im Nacken, Schüsse, spielen, sensibel, Sprungfedern unter den Pfoten und Spuren verfolgen
T – wie territorial, Tweedledum, Tricks, Flur zwei mal neu tapezieren, Team, Tricks und theatralisch
U – wie umwerfend und unglaublich
V – wie vielseitig und verrückt
W – wie will to please, wunderschön, wau-wau, Wunderland und wachsam
X – wie x-mal verzaubert
Y – wie Jette-Yoga-Einheiten
Z – wie zwei Hunde

…ach, ja, die Liste könnte man wohl endlos fortführen :-) ! Hier noch ein paar Fotos der letzten Wochen:

Zum ersten Geburtstag schwelgen wir zu Anfang mal kurz in Erinnerungen… Kuscheln mit dem Nilpferd, einigen in anderen Farben sicher bekannt aus Welpenkistentagen!

Mit einem Jahr wird hund halt langsam ruhiger…

nilpferdkuscheln

…oder? Irgendwie guckt Jette der Schalk schon wieder aus den Augen…

nilpferdkuscheln2

ich1

…kuscheln ist langweilig…

nilpferdtoten2

…Nilpferde umbringen ist klasse :grin: !

nilpferdtoten5

nilpferdtoten

nilpfertoten3

nilpferdtoten6

nilpferdtoten4

nilpferdtoten7

nilpferdtoten8

Ein letzter gezielter Biss in den Nacken…

nilpferdgenick

…und das Nilpferd ist erledigt :grin: !

nilpferderledigt

Außerdem ahmen wir Mama’s Tricks mal ein bißchen nach:

zudecken

Endlich hatten wir auch hier die ersten Frühlingstage. Endlich wieder warme Sonnenstrahlen und Frühlingsblumen beim Spaziergang.

hannahfruhlingsblumen1

Auch die Hunde genießen das sichtlich.

jetteamufer

Hannah tut gern mal so als hätte sie ein Reh verschluckt und springt verrückt rum und ist einfach gut drauf. Wasser beflügelt da besonders…

endlichfruhling

Gaanz schnell pesen…

hannahflitzt

…und Jette gaanz schnell hinterher… irgendwie muss hund den Hasen ja kriegen ;-)

undjettehinterher

Auf sie!

aufsie

Gemeinsam in den Frühling!

gemeinsam1

jettekommtzuruck

Wir kommen an einem kleinen Bach vorbei.

jetteambach

Der läd einfach zu Wasserspielen ein!

wasserspiel1

wasserspiel2

wasserspiel3

wasserspiel4

wasserspiel5

Danach: Jette, nass und glücklich :mrgreen: !

jettenassundglucklich

Hannah genießt -ebenfalls nass und glücklich- noch weiter das Frühlingsgras!

geniesenwiese

Und schaut, ob schon erste Mäuse da sind.

maussuche

Und während Hannah die Mäuse erschreckt, habe ich Zeit zum Spielen mit der Kleinen.

jetteball1

jetteball2

Jette in typischer Pose. “Wann kommt Hannah denn wieder aus dem Mauseloch?

erwartungshaltung

Da isse wieder, mit dreckiger Nase.

diehannahmaus1

Hier mein aktuelles Lieblingsfoto der kleinen Eule:

jettesooschon

Wir gehen weiter – Richtung See.

jetteententeich

Und treffen eine bunte Beuteauswahl.

entenundco

Aber ihr glaubt doch wohl nicht, dass diese kleine Jetteeule mit diesem Unschuldsblick…

dieseaugen1

…dem Federvieh auch nur ein Haar krümmen würde, oder? ;-) Natürlich ließ sie sich brav abrufen!

Anschließend: posen auf dem Steintisch.

zweiaufdemstein

Und zur Generalisierung im Anschluss ein kleines Tricktraining – Verbeugen :mrgreen: Supi *click*

verbeugung

Nochmal posen:

zweiamanleger

jetteanleger

Nun müssen wir leider langsam wieder Richtung Heimat. Auf dem Rückweg macht hund sich dann gern auf dem Feld schöön dreggisch.

geniesen1

feldpesen11

feldpesen21

jettestandfeldzoom

Zurück zu Hause frisst hund sich dann gern noch ein bißchen gegenseitig…

fressen1

fressen2

fressen3

fressen4

fressen5

fressen6

… und kommt danach synchron zur Ruhe…

synchronliegen

Und wird als kleine Schweinenase dann gaanz müde! :-)

schweinenase

Ok, das war’s von uns!

Lieben Gruß

Sarah, Hannah und Jette