Archiv für April, 2009

Heads Up…

Samstag, April 25th, 2009

…will jetzt endlich seinen richtigen Namen haben, sonst wandert er aus.

Lynn hat glücklicherweise gut aufgepasst, denn der Kleine ist ausgebrochen und lief fröhlich unter dem Apfelbaum spazieren :beifall:

So schön…

Samstag, April 25th, 2009

Lebensfreude

Lustig ist das Hundeleben…

Samstag, April 25th, 2009

Das Wasser fanden sie alle seeeehr interessant, aber mehr als eine Pfote wollten sie nicht reinstellen:

Wasser

Wasser

Wasser

Wasser

Der Tunnel wird jetzt schon eifrig genutzt:

Tunnel

Tunnel

Tunnel

Besuch von Lilly

Samstag, April 25th, 2009

Heute war Lilly zu Besuch. Sie fand die Kleinen total spannend und hat sie ganz vorsichtig angespielt.

Und wie frau auf den Bildern sieht, finden die Welpen Lilly auch total spannend…

Lilly

Lilly

Lilly

Lilly

Stolz wie Oskar oder die Kamikazehasen sind zurück

Samstag, April 25th, 2009

Na eigentlich wollte ich ja erstmal keinen Bericht schreiben aber ich kann mich heute dann doch nicht zurückhalten :frieden:

Heute haben wir zum erstem Mal dieses Jahr die Pferde vom Offenstall auf die Wiese gebracht. Cassy war natürlich mit dabei an der Leine. Als wir dann da waren (sind nur 5 Mintuten Fußweg) habe ich Cassy vor der Wiese abgelegt , um Zorro loszumachen. Das machte sie auch ganz toll. Die Pferde tobten dann natürlich los und da sprang ein Hase auf – :irre: Als wäre dass nicht schon schlimm genug gewesen rennt der auch noch geradewegs auf Cassy- immer noch im Platz- zu :ojeh: Erst 10 Meter vor ihr drehte er ab. Aaaaaber: sie blieb gaaanz lieb liegen und wunderte sich nur warum ich so einem Aufstand gemacht habe :laola: Auch bei dem Spaziergang danach hat sie ein auffliegendes Rebhuhn nicht mehr gewürdigt als ein kurzer Blick.

Nach einer Stunde haben wir die Pferde dann wieder abgeholt. Da hat sie sich ganz prima von einem für sie komplett Fremden (Mann mit langen Haaren und Bart) anfassen und sogar knuddeln lassen :beifall: Auf dem Rückweg trafen wir dann noch meine “besondere Freundin” :twisted: Das war heute das dritte Mal dass ich die angemacht habe. Aber von vorne zu heute. Ich also mit Pferd und Hund an der Hand. Da kommt sie mit zwei Hunden und Ziege (!) an. ALLe ohne Leine (und dass wo Leinenpflicht ist hier). Gut ich erstmal froh, dass weder Pferd noch Hund einen Aufstand geporbt haben wegen der freilaufenden Ziege. Sowas trifft man ja schließlich auch nicht oft (genauer gesagt hatten wir das noch nie). Sie sieht mich und sagt erstmal nix. Ruft also ihre Hunde nicht. Ich bleibe dann stehen, weil ihre eine Hündin auch nicht so richtig freundlich ist. Dann ruft sie die wengistens zu sich und leint sie an. Ihre “Fußhupe” lässt sie aber laufen. Ich hatte verständlicherweise keinen Bock auf einen Kontakt mit dem, weil Cassy ja an der Leine war. Also habe ich Cassy ins Platz gelegt und den Hund auf Abstand gehalten. Die machte aber immer noch keine Anstalten den Hund mal zu sich zu holen und ich bin dann weiter. Cassy blieb die ganze Zeit über liegen und ließ den Hund auch links legen als wir weiter sind. Ich bin ja SO stolz  :singen:

Naja als Standardsprüche kamen dann “Der tut doch nichts” :evil: “Man kann sich auch anstellen” und “Seien Sie doch nicht so unfreundlich” :twisted:

Aber ich freue mich einfach gaaanz dolle über meine Maus :trara: :hund3: :bis:

Neue Smilies

Samstag, April 25th, 2009

Und der ist nur für mich :mopp:

neue Smilies…

Samstag, April 25th, 2009

Boa, habt Ihr mal gesehen, was für coole neue Smilies wir da so haben? Das ist ja sooo toll *g*

:laola:   :hund:   :mopp:   :hund2:   :gassi:   :prost:

Susies Namenssuche…

Freitag, April 24th, 2009

… für Heads Up. Und los! :mrgreen:

Hmmm, geht es so?

Freitag, April 24th, 2009

Ich habe keine Ahnung, was genau ich hier mache, aber ich mache etwas! :lol:

Wir hatten gestern Huschu und unsere Trainerin hatte ihren Altdt. Hütehund mit, der knapp acht Monate alt ist. Es ging super mit ihm und Danny! Sie haben getobt ohne Ende und Danny hat ihn nur einmal ganz kurz in die Schranken verwiesen, als Jack zu übermütig wurde. Das dauerte aber nur eine Sekunde und dann spielten sie sofort weiter. Danny hat in ihm zum ersten Mal einen überlegenen Spielpartner gehabt – er kugelte teilweise ganz schön durch die Gegend, aber es schien ihm Spaß zu machen. Er liebt ja sowieso eher das raue Toben! Für uns war es jedenfalls toll zu sehen, wie super sich die beiden verstanden.

Ich sende das jetzt einfach mal, ob es jemals irgendwo erscheint, erscheint mir allerdings fraglich! :lol:

Ich versuche jetzt einfach mal, ein Bild hier hinein zu bekommen – ich nehme irgendein Danny-Bild, einige kennen ihn ja hier vielleicht noch gar nicht.

img_0835

Weil das erstaunlicherweise geklappt zu haben scheint, probiere ich gleich noch eines! *g* Die Smilies gehen aber nicht – trotz Leerzeichen! Wenn ich es anklicke, dann vibriert der Cursor kurz und nichts passiert! *hiergehörtderratlossmiliehin*

img_0455

Übersichtlichkeit

Freitag, April 24th, 2009

Ihr Lieben, bitte achtet doch darauf, dass eure Kommentare auch zum Titel passen.

Wenn es in einem Beitrag darum geht, dass Fletcher seinen Namen bekommen hat, dann gehören da keine Diskussionen über die Namenssuche für Heads Up rein :mrgreen: .

Ihr könnt jederzeit einen eigenen Beitrag aufmachen und das dann dort diskutieren.

Ich werde in Zukunft nicht zum jeweiligen Thema gehörende Kommentare löschen :twisted: