Archiv für November, 2009

BH von Lynn und Madlen – Siegerinnenehrung

Montag, November 30th, 2009
Get the Flash Player to see the wordTube Media Player.

BH von Lynn und Madlen – Stadtteil 2

Montag, November 30th, 2009
Get the Flash Player to see the wordTube Media Player.

BH von Lynn und Madlen – Stadtteil 1

Montag, November 30th, 2009

Get the Flash Player to see the wordTube Media Player.

BH von Lynn und Madlen – Gehorsam

Montag, November 30th, 2009

Get the Flash Player to see the wordTube Media Player.

BH-Prüfung

Sonntag, November 29th, 2009

Heute nahmen ich und Lynn bei der Begleithundeprüfung in Gäufelden bei den flinken Pfoten teil.Um halb neun mussten wir schon in Gäufelden sein.

Von unserem Verein starteten Ich mit Lynn und Andrea Mayer mit Tiger Lilly. Ich war sehr aufgeregt !! Aber nicht nur ich …. sogar meine Mutter. Dann ging es nun los Ich und Andrea starteten  mit unseren Hunden.

Zuerst legte ich Lynn ab, und ging 30 schritte weg von ihr. Eigentlich macht Lynn im Training das abliegen immer super. Doch heute klappte es nicht ganz. Lynn stand auf. Das war wahrscheinlich auch wegen meiner Aufregung.

Dann ging es los mit der Unterordnung. Am anfang schnüffelte Lynn immer mal wieder auf dem Boden, doch als sie sich ein bisschen eingewöhnt hatte, klappte es dann auch. Lynn schaute fast immer zu mir hoch und lief super !!!

Bei der Sitz-und Platzübung legte / setzte sie sich immer gleich hin. Die Gruppe verlief im großen und ganzen auch gut. Als wir fertig waren  sagte der Richter noch was er zu bemängeln hatte. Dann war ich erst mal froh,dass alles vorbei war.

Als alle fertig gelaufen sind, aßen wir etwas und gingen dann in die Stadt zur Stadtübung.

Das lief so ab: Man musste mit dem Hund eine Straße überqueren. Dann musste man noch an einem Fahrradfahrer vorbei. Und anschließend musste der Hund sich in eine Gruppe Menschen legen. Die Menschen kamen dann ganz nah zu Lynn. Aber Lynn ließ sich dadurch überhaupt nicht ablenken. Deswegen bestanden wir auch den Stadtteil ( Mit Null Fehlern ).

Dann fuhren alle wieder zurück zum Verein. Anschließend folgte im Verein dann die Siegerehrung. 3 von 7 hatten es nicht bestanden.

Die Siegerehrung begann mit dem 4. Platz ….es wurde immmer spannender. Andrea meisterte den 3. Platz. Schließlich folgte der 2 und dann der 1. PLATZ .

Den bekam ich. Ich dachte nicht, dass wir es schaffen würden, aber es gibt ja auch Wunder…. :wmann:

Trara!

Sonntag, November 29th, 2009

Gerade hat Madlen angerufen – sie haben die BH bestanden! :respekt:

Wie es genau gelaufen ist, wird sie sicher selbst noch schreiben.

Jetzt steht dem Start im THS nichts mehr im Weg!

Herzlichen Glückwunsch!!! :rakete:

Daumen drücken!

Samstag, November 28th, 2009

Morgen wird Madlen mit Lynn die Begleithundeprüfung laufen. :sitz:

Ich werde nicht dabei sein :weinen: , damit sich Lynn ganz auf Madlen konzentriert. Ich gebe aber die Filmkamera mit :foto: , damit Madlens Mama das Ereignis fest hält

Die Trainerinnen erzählen, dass Lynn und Madlen zu einem tollen Team zusammen gewachsen sind :hug:

Letzten Samstag hat Madlen mit Lynn in meiner Clickergruppe mit gearbeitet. Sie hat die Gelegenheit genutzt und mit Lynn Gehorsamsübungen in meiner Nähe gemacht und es hat wunderbar geklappt. hundstreicheln:

Drücken wir also die Daumen! :daumendrueck:

Sunny

Donnerstag, November 26th, 2009

Sorry, keine Fletcher Bilder, aber die versprochenen Sunny Bilder.

Michele hat sie mir als Papierbilder geschickt und ich als Computer-Freak :whistle: war etwas gefordert, wie Frau die Bilder in den PC bekommt :idee2: aber es hat ja geklappt :sonne:

Bei Sunny in der Nachbarschaft leben auch Aussies. Die Welpen sind inzwischen auch dort ausgezogen, bis auf Flocke. Bei der süßen Maus wurde in der 7. Woche festgestellt das sie taub ist und bleibt somit in ihrer Heimat..

Jetzt erstmal die versprochenen Bilder

nein das ist nicht Sunny

nein das ist nicht Sunny


sondern Papa Gibson :mrgreen: aber jetzt kommt :trara:

Sunny

Sunny

Größenänderung SUNNY 8

kann Hund das essen

kann Hund das essen

Superwichtig
Sunny mit Freundin Flocke !!

Größenänderung SUNNY 5

Michele mit Sunny und Welpen aus der Nachbarschaft

Sunny mit Freundin Flocke

Größenänderung SUNNY 2

tja………….und auf dem Baumstamm war wirklich lecker Leberwurst :hund2:

Jamie ist soooooo toll! :-)))

Freitag, November 20th, 2009

Huhu,

hatte ich schon mal erwähnt, dass Jamie sooooo toll ist??? *grübel* Hmm, na gut, ein bis zwei Mal habe ich es wohl schon durchklingen lassen! :mrgreen:

Gestern hatten wir Obedience – wir machen ja so ein Obedience, das auch andere Dinge beinhaltet, damit es für Halter und Hund nicht langweilig wird. Klassische Obedience-Übungen natürlich, aber auch verschiedene Schnüffelgeschichten, Suchen verschiedener Dinge mit Anzeige, Geruchsunterscheidung, wir arbeiten mit Targets, longieren und all so etwas.

Gestern hatte ich irgendwie mal Lust, Jamie statt Danny mitzunehmen.
Er war schon vorher mal mit Jan mit, hat aber da nur den Freilauf mitgemacht und war dann mit Jan spazieren. :gassi:
Gestern war nun für ihn das erste richtige Mal! :razz:

Alle Übungen lassen sich ja so variieren, dass man sie auch mit Anfängerhunden mitmachen kann.
Was soll ich sagen? Er war toll! Ich hatte ihn von Anfang bis Ende frei, ohne dass er abgehauen ist. Und das, obwohl genügend Ablenkung da war. Aber er blieb einfach bei mir!
Fragt mich nicht, wie lange ich mit Danny geübt habe, damit das klappte! Ein halbes Jahr lang war er nur an der Schleppleine und ich schon halb verzweifelt! :rolleyes:

Er ist schon ganz ordentlich Fuß gelaufen, obwohl wir das noch nicht viel geübt haben. Er hatte in Windeseile raus, dass er den Target (diese bunten Ikea-Sitzkissen) mit den Pfoten berühren sollte, hat ganz prima Bleib-Übungen gezeigt und auch das Longieren hat er super gemacht!
Vor dem Longieren hatte ich etwas Sorge, weil er so sehr weich ist und ich nicht wollte, dass er mir “wegknickt”, wenn er außerhalb des Kreises bleiben muss – gerade, weil ich ja so glücklich bin, dass er immer Kontakt zu mir sucht.
Aber ich bin ganz dicht bei ihm geblieben, es war lediglich die Schnur zwischen uns und so fand er das alles sehr witzig und hat prima mitgemacht.
Insgesamt war es super toll und hat viel Spaß gemacht! :trara:
Zu Hause hat er dann noch ein bisschen gefuttert und ist dann in einen komatösen Schlaf gefallen! :mrgreen:

Hier noch ein paar Bilder von vorhin – die meisten waren verwackelt und nicht vorzeigbar – leider fast alle Tobebilder! :weinen:

IMG_1918 []

IMG_1920 []

IMG_1917 []

IMG_1930 []

IMG_1932 []

IMG_1948 []

IMG_1961 []

IMG_1977 []

Jamie hat nach wie vor 51 cm und wiegt jetzt genau 16 kg. Ich glaube irgendwie nicht, dass er noch viel größer wird, obwohl die Wachstumsgnubbel schon noch ein wenig gnubbelig sind. :mrgreen:
Er bekommt einiges mehr an Futter als Danny, nimmt aber auch kaum zu! :neutral: Ich hoffe, dass er nicht zu dünn ist, seine Rippen sind schon sehr deutlich zu fühlen!
Ich wünschte, das wäre bei mir auch so! :rolleyes: :mrgreen:

Danke für diese süße Knutschkugel! :hund3:

Ein Riese…………..

Montag, November 16th, 2009

unter den Maykäfern :rolleyes:

Habe eben mit Michele telefoniert um News von Sunny zu erhalten :wink:

Unser Sunnyboy ist doch tatsächlich schon 54 cm hoch !! Gewicht……………..Geli ich habe sofort gemeckert………..22 kg !! :schreck:

Sunny ist nach wie vor ein quicklebendiger, aufgeweckter und freundlicher Kerl, der wohl alle Herzen im Sturm erobert :knutsch:

Michele und Sunny gehen zweimal die Woche in die Hundeschule und belegen einen Kurs mit “Grundgehorsam” und einen mit “Fährten-Suche”. Letzteres macht Sunny wohl bedeutend mehr Spaß :mrgreen:
Michele ist ja Lehrerin und Sunny wird in ihrer Schule bald seinen Antrittsbesuch machen dürfen. Zweimal die Woche ist dann noch Reitstall angesagt.

Bilder folgen in Kürze :peace: hat mir Michele versprochen. Somit fehlt nur noch die Zuckerschnute Pearl :whistle: