Besuch

Heute war Sunny zu Besuch mit Michèle. Leider war das Wetter nicht allzu toll, aber wir konnten trotzdem auf die große Wiese gehen und Mutter und Sohn miteinander laufen lassen :verschmitzt:

Eigentlich ein schöner Gedanke, doch May :teufelchen: zeigte ihrem Sohn sehr schnell, wer die Hosen anhat :hexe: :keule: :ojeh:

Sunny, der Arme, hat glaube ich die Welt nicht mehr verstanden :schwitzen: nichts mit Mutter-Kind-Liebe.

Ein paar Bilder habe ich aber trotzdem geschafft und ich sage vorneweg, es ist ein Maykäfer mit Substanz :whistle:

Michéle wird daran arbeiten :jaja: :jaja:

5 Kommentare zu “Besuch”

  1. Susanne schrieb am Samstag, 27. März 2010 um 22:10

    Hach, schöne Bilder! :laola: Er hat eine tolle Fellfarbe!
    Und hoffentlich auch viel Fell? Das ist doch nicht alles Körper, was ihn so wuchtig erscheinen lässt?! :augenreiben: Bei übergewichtigen Hunden bekomme ich immer die absolute Krise, bei mir selbst bin ich da leider weniger streng! :keule: :feixen:

  2. Hallo Susanne, er hat massig viel Fell, aber auch zuviel auf den Rippen. Michéle hat mir versprochen daran zu arbeiten :streicheln: Sunny ist aber ein total lieber Kerl, der allerdings auch seinen Charme voll einsetzt und seine Michéle ruckzuck um den Finger wickelt :schweigen:
    Die Farben von Sunny sind wirklich toll und er ist einfach unheimlich groß gegen May.

  3. Rena schrieb am Samstag, 27. März 2010 um 22:50

    Also es ist wirklich so das die Maykäfer viel Fell haben :feixen: . Ich sehe es ja bei Rusty, er sieht jetzt schon breiter :cool5: aus als unser Speedy obwohl er noch weniger wiegt als er :kopfkratzen: .

  4. Boooaah :sonne: Da sehe ich aber gaaanz viel Papa im Sunny :berni3:

  5. Sarah schrieb am Dienstag, 30. März 2010 um 07:03

    Wow, wunderschöne dunkle Farben und ,wie Evelin schon sagt, ganz der Papa.

Einen Kommentar hinterlassen

You must be logged in to post a comment.