Die Katharina, die Shirley und die Jona…

…haben am Wochenende mal wieder beim ASCA-Agility in Belgien richtig abgeräumt!

Shirley hat ihre fehlenden legs für den RS-O (Regular Standard Open), den GS-N (Gamblers Standard Novice) und den JS-E (Jumping Standard Elite) erreicht und zusätzlich noch 2 legs im Jumping Elite und 5 Punkte für den Regular Elite… Damit hat Shirley den ersten ASCA HOF-Punkt (Hall of Fame – Auszeichnung für Hunde mit erfolgreicher Nachzucht) für Lynn geholt!!!

Und die grandiose Jona hat ihren GS-E (Gamblers Standard Elite) fertig und im Jumping den JS-E-OP (Jumping Standard Elite Outstanding Performance) erreicht! Damit ist Jona der erste Hund überhaupt außerhalb von Nordamerika mit Elite-Titeln in allen Agility-Klassen!!!

Einfach irre! Wir sind soooooooo stolz! :yahoo:

4 Kommentare zu “Die Katharina, die Shirley und die Jona…”

  1. Susanne schrieb am Montag, 24. Mai 2010 um 15:09

    Supertoll! Herzlichen Glückwunsch!!! :winken5:
    Ein paar Bilder von euch wären auch mal wieder fällig! *find* :biggrin:

  2. Auch von uns herzlichen Glückwunsch, auch wenn mir die ganzen Titel ehrlich gesagt nichts sagen. Aber dass Lynn mit ihrer Nachzucht und ihrer eigenen Leistungen in die Hall of Fame gehört ist ja klar. Für uns ist sie da schon lange drin!!!
    LG Sigrid

  3. conni schrieb am Mittwoch, 26. Mai 2010 um 20:18

    an die Katharina, Shirley und die Jona……..die allerbesten Glückwünsche von aus dem Süden. Super Leistung!
    Conni, Bodo mit May

  4. verspätete Gratulation an die drei Damen auch von mir :good: :good:
    Superklasse :rakete:

Einen Kommentar hinterlassen

You must be logged in to post a comment.