Schwester Cassy zu Besuch

Hallo ihr Lieben,

diesen Monat hat uns mal wieder Anna besucht :bye: . Mit im Gepäck hatte sie natürlich Schwester Cassy und Miley. Hier ein paar Fotos für Euch…

Alle drei beim Spaziergang im Wald

Wehe, wenn Verrückte losgelassen :crazy:

Cassy lacht immer so schön beim Laufen und schmeißt ihre Vorderfüße in die Luft :-)

Im Aussiemarsch voran…

Cassy nochmal solo im Stand

Miley

Cassy in vertrauter Pose :hund:

… und im Portrait …

Im Garten

Miley mit süßem Ziegenbart

Jette und Hannah fanden Miley auch dieses Mal ganz toll (unter anderem weil sie gerade in den Stehtagen war)… Spielen durften die beiden allerdings nur wenig mit ihr :-( , weil sie ihren persönlichen Bodyguard Cassy mit dabei hatte :keule: … Gemeinsam meisterten sie auf jeden Fall die Untersuchungen in der Klinik :jaja: !

Auf das nächste Treffen mit der Verwandtschaft :hug: ,

Sarah

6 Kommentare zu “Schwester Cassy zu Besuch”

  1. Susanne schrieb am Donnerstag, 24. Juni 2010 um 16:42

    Schöne Bilder, da hattet ihr bestimmt viel Spaß! :daumen2:
    Danny war anfangs auch etwas sehr gereizt, wenn Jamie mit anderen Hunden spielte.
    Zum Glück konnten wir ihm das “ausreden”, dass er da den Beschützer spielen muss.
    Ein Auge hab ich trotzdem noch darauf.
    War Hannah gar nicht mit auf dem Spaziergang?
    Oder hast du von ihr nur keine Bilder gemacht?
    Das geht natürlich gar nicht, dass du uns die Süße vorenthältst! :nono: :biggrin:

  2. Ach so – was für Untersuchungen denn?

  3. Saskia_Latza schrieb am Freitag, 25. Juni 2010 um 08:56

    Wirklich super Bilder :berni3:

  4. Tolle Bilder von den drei Fellnasen :respekt: .
    Cassy hat glaube ich immer noch das längste Fell von den Schwestern.
    Es sieht so aus als hätten die drei jede Menge Spaß beim Ausflug gehabt. Ich hoffe ihr hattet dann beim anschließenden Arztbesuch nur positives zu vermelden.
    Liebe Grüße an alle Fellnasen und Zweibeiner und vielleicht sieht man sich ja noch dieses Jahr :daumendrueck:

  5. Anna schrieb am Freitag, 25. Juni 2010 um 10:39

    Ah da sind sie ja die Bilder! Sooo schön :yeah:
    Es war auch wie immer sehr schön bei euch, einen kurzen Bericht habe ich auch auf meiner HP geschrieben. Magst du mir die Bilder vielleicht per Mail schicken? auch die mit Cassy und mir? Und wie ist das mit der Rechnung ausgegangen? Ich glaube meine Quittung habe ich bei dir im Rucksack liegen lassen, jedenfalls war sie hier nicht mehr auffindbar^^
    Und die Kinder beim Ganztags hatte nwohl ekine Lust ohne Jette und sind auf die Gleise spielen gegangen- wir hatten so eine Stunde Verspätung, weil der Zug schon 40min zu spät kam *hmpf*

    Das mit dem Beschützen ist schon längst nicht mehr so schlimm wie am anfang aber auch noch lange nicht so wie ich mir das wünschen würde… Aber das kriegen wir auch noch irgendwann hin :jaja:

    Wir waren bei der Augenuntersuchung und Jette noch beim Röntgen. Cassys MPP auf beiden Seiten ist geblieben.

    liebe Grüße
    Anna und die Mädls

  6. Danke Euch für Eure lieben Kommentare :bye: ! Susanne, doch Hannah war auch mit beim Spaziergang, aber an der Leine lässt’s sich nicht immer so schön fotografieren. Sobald ich zeitlich ein bißchen mehr Luft habe, stelle ich noch ein paar Fotos vom Treffen ein und schicke sie Dir dann auch per Mail, Anna.
    Wir waren wie Anna schon geschrieben hat beim Röntgen und zur Augenuntersuchung. Jette ist HD / ED frei, bei den Augen ist auch bei ihr eine leichte MPP geblieben und ein paar Distichien wurden direkt vereist. Die Narkose hat sie ganz gut gemeistert und ich war froh, sie danach wieder wohlbehalten in die Arme nehmen zu können :hug: .
    Lieben Gruß,
    Sarah mit Hannah und Jette

Einen Kommentar hinterlassen

You must be logged in to post a comment.