Wunderbrei

Zweimal im Monat bekommen unsere Hunde den Wunderbrei nach Ilse Siebert:

0,5 bis 1 Tl Blütenpollen
1 Tl Meeresalgen (wir nehmen Lunderland Seealgenmehl)
1 Tl guten Honig
1 Tl Sahne
1 Tl Bierhefe
1 Tl Apfelessig
1 Tl hochwertiges Öl

Alles zusammenrühren und ca. 5 bis 10 Minuten stehen lassen. Der Pollen muss sich auflösen. Unsere Hunde lieben diesen Brei, die Teller werden immer blitzblank geschleckt.

Der Brei ist auch besonders gut für ältere Hunde, die Bewegungen werden in kurzer Zeit wieder schneller und lebhafter. Auch das Fell sieht schöner aus.

Einen Kommentar hinterlassen

You must be logged in to post a comment.