Jaja, ich weiß….

…dass ihr schon alle sehnsüchtig auf Neuigkeiten von den Lynnifanten wartet.

Bei mir stapelt sich gerade die Arbeit und deshalb komme ich einfach nicht dazu, die Bilder und Videos zu überspielen. Aber neue Bilder sind zumindest schon auf dem Rechner und es besteht Hoffnung, dass ich sie heute noch bearbeiten kann und hochlade.

Was gibt es Neues?

Dass die Kleinen ständig wachsen, ist ja nicht unbedingt neu. Sie sehen schon wie kleine Aussies aus und nicht mehr wie schwarze und gescheckte Dackel.

Sie nerven mich, weil sie ihr Bällebad als Klo benutzen (habe ich nicht eigentlich schon genug zu putzen?) und mir zeigen, dass hund die Bälle knacken kann.

Bälle

Auch mein Philodendron wird gnadenlos von ihnen zerpflückt. Das ist morgens immer ein Bild der Verwüstung.

Philo

Aber sonst sind sie natürlich supersüß.

Lynn spielt hingebungsvoll mit den Kleinen, flieht aber auch häufig, weil sie die Milchbar nicht mehr nonstop zur Verfügung stellen will.

Am Sonntag war Thomas, unser Haus- und Hoffilmer da und ich warte schon gespannt auf das Welpenvideo für diesen Wurf!

2 Kommentare zu “Jaja, ich weiß….”

  1. Katharina schrieb am Mittwoch, 05. April 2006 um 14:02

    Schön, dass es mal etwas neues gibt :-)
    Wir zählen hier schon die Tage, wo wir doch viel zu weit weg sind !
    Knuddler an die ganze Bande !

  2. Ach so : Freuen uns schon auf das Video, so sind wir auch ein bisschen mit “dabei” :-)

Einen Kommentar hinterlassen

You must be logged in to post a comment.