Der Pansen ist schuld…

…dass Lynn heute 22 kg auf die Waage bringt und einen Bauchumfang von fast 70 cm hat. :mrgreen:

Soviel war’s eigentlich gar nicht. Aber Lynn hat mich heute Nacht zwei Mal geweckt und dabei offensichtlich Pansen ausgegraben und den dann ins Haus geschleppt.

Das ist nicht wirklich prickelnd, wenn frau eigentlich nur wieder ins Bett will. Beim 2. Mal war ich so angenervt, dass ich sie das Stück Pansen mit hoch ins Schlafzimmer nehmen ließ, denn ich wollte einfach nicht unten in der Küche warten.

Und Weglegen wäre bestimmt nicht gegangen, dann hätte sie mich wahrscheinlich noch ein paar Mal geweckt. Ich Arme!

Ein Kommentar zu “Der Pansen ist schuld…”

  1. Jana schrieb am Mittwoch, 25. Februar 2009 um 16:34

    Mmmmh….. :mrgreen: na das wird vielleicht nachher schön blähen :lol: leckerer pansen (von erdenematoden vorbearbeitet *grins*)

Einen Kommentar hinterlassen

You must be logged in to post a comment.