Gar schröcklöch war’s

Die Entwurmungspaste hat ihnen überhaupt nicht geschmeckt… aber ich bin durch :lol:

Ach, Roy ist vorhin auch selbständig aus der Wurfkiste rausgeklettert :cool:

4 Kommentare zu “Gar schröcklöch war’s”

  1. Anna schrieb am Mittwoch, 01. April 2009 um 14:41

    Ach ich kanns verstehen, ist ja auch wiederlich das Zeugs. Für Pferde gibts das ja wenigstens noch mit Apfel-Zimt Geschmack :mrgreen: (scheint aber auch nicht viel besser zu schmecken)
    Wielange hast du denn für die neun gebraucht?
    Ahh und auch dieses Jahr halten mich Lynnefanten von den Hausaufgaben ab :roll: :mrgreen:

  2. Ging ganz flott :lol:

    Ich habe mir die Portionen auf einem Teller vorbereitet, eine nach dem anderen raus genommen und das Zeugs mit dem Zeigefinger ins Mäulchen reingestopft :mrgreen: Mäulchen kurz zugehalten und gut war’s :cool:

  3. Anna schrieb am Mittwoch, 01. April 2009 um 19:15

    pff und ich hab damals vor 4 Jahren ewig gebraucht um einer kleinen Katze Entwurmungspaste zu geben…und hinterher war sie überall verteilt :lol:

  4. Anna, wir haben früher die Paste in Einwegspritzen aufgezogen und dann ins Maul gespritzt – war ein Riesenact. Und du musst eigentlich zu zweit sein…

    So geht es wirklich viel besser :lol: Und ich habe das dann auch gut im Gefühl, wie weit ich den Finger reinstecken kann… :roll:

Einen Kommentar hinterlassen

You must be logged in to post a comment.