Heads Up…

…will jetzt endlich seinen richtigen Namen haben, sonst wandert er aus.

Lynn hat glücklicherweise gut aufgepasst, denn der Kleine ist ausgebrochen und lief fröhlich unter dem Apfelbaum spazieren :beifall:

3 Kommentare zu “Heads Up…”

  1. Jana schrieb am Samstag, 25. April 2009 um 19:07

    :knutsch: brave Lynne :knutsch:
    Susanne, das ist ein Wink mit dem ganzen Zaun (durch den Dein Hund durch ist :lol: )

  2. Ooh nein!!! :irre:
    Das geht ja gut los! Er läuft jetzt schon davon?!
    Erzählt mir nicht, dass er Dannys Eigenständigkeit
    hat! *wein* :mrgreen:
    Obwohl – immerhin kein neues Problem für uns! :mrgreen:
    Der Name ist in Arbeit!
    Nicht mehr lange, dann steht die Entscheidung fest! :peace:

  3. Evelin schrieb am Samstag, 25. April 2009 um 23:38

    …und der Name ist: Henry :engel: (was kann denn der arme Hund dafür, das Du so einen komischen Bengel als Schüler hattest :ojeh: )

Einen Kommentar hinterlassen

You must be logged in to post a comment.