Malika

Ganz schnell ist Tweedledee zu ihrem neuen Namen gekommen :lol: Sie heißt Malika (=arabisch: Königin) :!:

6 Kommentare zu “Malika”

  1. Anna schrieb am Sonntag, 11. Mai 2008 um 13:02

    toller Name :!: und schön,dass sie nun auch die passenden Menschen gefunden hat :grin:

  2. das freut mich sehr das sie die passenden Menschen jetzt hat :lol:
    und der Name ist sehr schön

  3. Susanne schrieb am Sonntag, 11. Mai 2008 um 23:08

    Glückwunsch an Marion und Michael! :smile:
    Sie ist echt süß! :smile:
    Ich habe mir gerade die neuen Bilder angesehen und finde, dass die Welpis riesig aussehen! Täuscht das oder sind die echt so groß?
    Woher habt ihr eigentlich diese Mupfel-Dinger?
    Und wie heißen die richtig?
    Ich hätte gern so ein Teil für den Garten – zum Planschen für Danny! :mrgreen:

  4. Susanne, die sind echt so groß und vor allen Dingen so schwer :oops:

    Die Mupfeln gibt es im Baumarkt oder im Spielzeugladen. Und die heißen Muschel :lol: Sind normalerweise für Kinder: in eine Hälfte kommt Sand und in die andere Wasser.

  5. Susanne schrieb am Montag, 12. Mai 2008 um 13:06

    Ah, danke, dann werde ich mal gucken gehen! :smile:
    Ich werde sie aber nur mit Wasser befüllen – ansonsten würde das ‘ne feine Schlammschlacht geben! :mrgreen:

    Wiegst du sie noch mal zur Abgabe?
    Ich glaube, in Dannys Wurf war Filou der schwerste mit 6,5 kg. Danny hatte 5,5 kg, als wir ihn abholten.
    Er ist ja auch heute noch ein Fliegengewicht! :mrgreen:

  6. Meine Küchenwaage geht nur bis 5kg… und auf der Personenwaage wiegt Mattie 5,4kg und alle anderen 4,4kg :roll: Und die sind sicher nicht alle gleich schwer, aber doch ähnlich :lol:

    Morgen gehe ich mit Jason zum Blut abzapfen zum Arzt – dann kann ich ihn zumindest noch mal wiegen :cool:

Einen Kommentar hinterlassen

You must be logged in to post a comment.