Betty…

…ist mit der Gesamtsituation unzufrieden :confused: Und sie ist nicht die einzige :rolleyes:

Leider ist das Wetter nicht so toll und bevor ich die Bande in den Garten bringe, muss ich erst noch einiges erledigen.

Das ist hier ein Pienzen und Jammern – gut, dass ich Nerven wie Drahtseile habe. Am liebsten würde ich das machen :schweigen:

Gestern war ich mit Checker in der Tierklinik beim Blutabnehmen. Er hat das mittlere Gewicht repräsentiert :biggrin: – gestern hat er 4,5 kg auf die Waage gebracht.

Und Blutabnehmen fand er zum :kotz:

3 Kommentare zu “Betty…”

  1. conni schrieb am Dienstag, 05. Mai 2009 um 12:12

    Na wer findet das nun auch wirklich toll :rolleyes: :vogel:
    Freue mich auf morgen :bis:

  2. Du Arme! :sad:
    Hier ist das Wetter auch bescheiden!
    Heute nieselte es und wir hatten nur 9° :eek: , als ich mit Danny ging! *fröstel*
    Ich hatte meine Winterjacke an und es war auch kein bisschen zu warm, denn vom See wehte zusätzlich zum Nieselregen noch ein kalter Wind!
    Und sowas nennt sich Mai! :rolleyes: :kopfschuss:

  3. Susanne schrieb am Mittwoch, 06. Mai 2009 um 10:52

    Heute ist das Wetter leider auch nicht besser! :weinen:
    Außerdem habe ich gerade unsere Unterkunft dort unten festgemacht und jetzt bekomme ich langsam Muffensausen! :irre: :mrgreen:

Einen Kommentar hinterlassen

You must be logged in to post a comment.