Impfung gut überstanden

Die Kleinen haben die Impfung sehr gut weggesteckt. Ich habe nicht gemerkt, dass es sie belastet. :beifall:

Sie sind gestern Abend schon wieder wie die Wilden durchs Haus getobt und haben heute Morgen den Garten unsicher gemacht. Allerdings haben sie heute Morgen weniger als üblich gefressen.

Im Haus lasse ich sie die meiste Zeit “frei” laufen und auch schlafen. Sie legen sich dann in der Küche zum Schlafen hin – das sieht dann so aus:

Jazz und Tex/></p>
<p><img src=

Wenn dann in der nächsten Woche nur noch Checker und Tex bei mir sind, werde ich das Welpengehege abbauen.

Checker

Für Tex suche ich immer noch geeignete Menschen:

Tex

Tex

2 Kommentare zu “Impfung gut überstanden”

  1. Evelin schrieb am Mittwoch, 13. Mai 2009 um 22:11

    Geli, die Kleinen machen sich doch prima in Deiner Küche :trara: willst Du sie nicht doch behalten? :frieden:
    Und wenn ich “geeignet” wäre und Mattie etwas älter würde ich Tex sofort nehmen :bis: der ist ja sooo süß :biggrin: Ich finde, er hat einen ganz tollen Augenausdruck :hund3:

  2. Schön ,dass die Kleinen die Impfung so gut überstanden haben!
    Komisch, dass sih für Tex noh nicht die passenden Leute gemeldet haben- er ist soo süß :hund3: Und auf den Bildern sieht es so aus, also ob er auch so ein Naturtalent im Posen ist wie Cassy :mrgreen:

Einen Kommentar hinterlassen

You must be logged in to post a comment.