Mein Wohnzimmer gehört mir!

So, gestern Vormittag habe ich mein Wohnzimmer wieder in Besitz genommen, d.h. ich habe das Welpengehege abgebaut, die Folien entsorgt und den Tisch wieder an seinen Platz gestellt :singen:

Den :mopp: habe ich ein paar Mal gebraucht – wenn die beiden spielen, setzt sich manches Mal einer der beiden recht schnell ab und pieselt, aber das wird auch bald… :cool:

Und heute Nacht haben Checker und Tex im Schlafzimmer vor meinem Bett genächtigt… Das hat sehr gut geklappt, nur leider war die Nacht um 5.00 Uhr zu Ende. Gar nicht mal von den Kleinen aus, sondern weil Lynn unruhig wurde und damit auch die Kleinen wach gemacht hat.

Also ging es in den Garten und nach meinem Milchkaffee haben die beiden ihr Frühstück bekommen. Danach ging es wieder in den Garten zum Kackeln. Dann gab es wildes Spiel und jetzt schlafen sie süß und selig :schlafen:

2 Kommentare zu “Mein Wohnzimmer gehört mir!”

  1. Evelin schrieb am Freitag, 22. Mai 2009 um 20:28

    Geli, ich freue mich so für Dich :bis: Und vor allen Dingen: es waren wohl vorerst die letzten Welpen :singen: (bis Du dann red-bi Welpis aufziehen darfst, dauert es ja noch ein wenig :hexe: )

  2. Ich und red-bi Welpen? Keine Chance! :keule:

Einen Kommentar hinterlassen

You must be logged in to post a comment.