und es geht weiter…

Mattie nach Feierabend: d.h. alle Schleifenbänder der Sitzkissen aufgzogen und Küche unter Wasser gesetzt, Frau beim trockenwischen gekonnt ignorieren! Er ist doch so ein süßer braver Hund ?!

Mattie Küche

Die Badetücher in der Küche kann ich morgen wohl entfernen, das Wasser bleibt seit gestern im Napf!!

Matties liebster Platz ist unter meinem Schreibtisch, auf meinen Füßen, neben meinen Füßen und immer so, dass ich mich mit meinem Stuhl nicht einen Zentimeter bewegen kann ohne ihm übers Fell zu fahren.

Mattie Schreibtisch

Nun hat Mattie auch den Kampf mit dem Gartenschlauch aufgenommen, oder besser gesagt mit dem Wasserstrahl, der sich weder durch draufspringen, reinbeissen, anknurren, anbellen, einatmen oder ignorieren und von hinten wieder angreifen beeindrucken lässt. Leider hatte ich die Kamera nicht bereit. Aber das wird sicherlich sein Lieblingsspiel werden. So sah Mattie vor den Wasserspielen aus:

Mattie Schlauch

Heute waren wir dann bei OBI und meinen Eltern zu Besuch. Dort hat er ihnen ersteinmal gezeigt, was so alles in einem kleinen Aussie steckt, wenn die doch keine welpengerechte Wohnung haben! Aber er ließ sich prima von Fransengardinen, Bodenvasen, Kabeln etc. abrufen. Ich hatte also alle Hände voll zu tun und konnte keine Bilder machen.

Danach habe ich zu Hause die Liege in den Garten gebracht, damit der junge Mann es auch schön gemütlich hat. Er hat aber nur darauf herumgetobt und sich zum Schlafen darunter gelegt.

Mattie Liege

Nach dem Abendbrot hat er sich an einem Stück Möhre versucht, schmeckte gut.

Mattie Möhre

So, nun gehen wir aber ins Bett (und Geli, ich würde Dich in mein Nachtgebet einschliessen, wenn… für diesen tollen Hund!!)

5 Kommentare zu “und es geht weiter…”

  1. sigrid schrieb am Sonntag, 25. Mai 2008 um 08:03

    Guten Morgen Evelin,
    na, gut geschlafen? Schau mal nach, was die Bilder von Mattie machen. Bei mir ist keines angekommen. Ich selbst hoffe euch bald ein paar Bilder schicken zu können, aber ich komme fast nicht zum Fotografieren. Und wenn, dann hopst Lilly ständig aus dem Focus.

  2. So, ich habe das mit den Bildern gerichtet :lol:

  3. Moni schrieb am Sonntag, 25. Mai 2008 um 12:05

    Toller Bericht. Aber wenn man Mattie auf den Bildern so sieht, könnte man fast nicht glauben, dass er derjenige ist, der euch beim Umdekorieren der Wohnung hilft :smile:.

    Und beim PC könnte sich Jason glatt dazu legen, denn er ist genau so ein Unterm-Bürostuhlschläfer wie Mattie.

  4. Hallo Evelin,
    klasse Bilder. Mattie kann doch kein Wässerchen trüben?!

  5. Sarah schrieb am Montag, 26. Mai 2008 um 12:44

    Hi Evelin,
    schöne Fotos von Mattie! Er ist aber auch schon gut gewachsen, oder? Ich glaube auch, dass Mattie kein Wässerchen trüben kann… :wink:

Einen Kommentar hinterlassen

You must be logged in to post a comment.