Zoe

Zoe hat ständig Hunger. Das ist ja bei ihr nichts Neues. Anfangs haben wir ihr nur gemäßigt zum Fressen gegeben. Im letzten Jahr ließen wir sie fressen, so viel sie wollte und da hat sie dann einen schlimmen Milchstau bekommen.

Es heißt ja immer, die Hündinnen wissen von allein, wieviel sie fressen müssen… Zoe gehört auf jeden Fall nicht in diese Kategorie. Die würde fressen, bis der Bauch wieder so dick ist wie vor der Geburt.

Die Tage nach der Geburt hat sie mich ständig mit verhungerten Augen angeschaut. Es war schwer, hart zu bleiben :-). Deshalb bin ich froh, dass wir jetzt wieder normal füttern können.

geschrieben von Geli

Einen Kommentar hinterlassen

You must be logged in to post a comment.