Zähnchen verloren…

Heute hat Cassy ihren ersten Zahn verloren – das musste unbedingt gesagt werden :mrgreen:

15 Kommentare zu “Zähnchen verloren…”

  1. Sarah schrieb am Dienstag, 01. Juli 2008 um 11:48

    Und, hast Du ihn gefunden?
    Jette hat seit gestern auch extremen Kaubedarf :wink:.

    Ich hab’ grad zwei Stunden an einem neuen Tagebucheintrag gewerkelt, war so gut wie fertig, schnell gespeichert wie immer und Jette zum Pinkeln runtergebracht und als ich wiederkam, war einfach alles weg :mad: … Geli, kann man das noch irgenwie retten?! Wahrscheinlich nicht, oder? Ich hatte vorher auch schon immer wieder gespeichert. Jetzt steht irgendwie nur noch mein erster Satz im Entwurf…. Mir fehlt ja ehrlichgesagt die Lust und die Zeit, das alles nochmal zu schreiben und die vielen vielen Fotos nochmal hochzuladen… aber vorenthalten möchte ich Euch das alles natürlich auch nicht. Wir haben nämlich z.B. Bruder Mattie besucht :razz: …

  2. Der erhöhte Kaubedarf ist mir bei Jason auch schon aufgefallen. Aber gesehen habe ich bis jetzt noch nichts und er ist auch nirgends rot oder geschwollen.

    @Sarah: Das ist ja wirklich mehr als ärgerlich. Ich hoffe, Geli kann dir deinen Eintrag noch irgendwie retten. Es wäre ja wirklich schade um deine Arbeit und die bestimmt tollen Bilder.
    Bei meinem ersten Eintrag ist es mir auch immer wieder passiert, dass nach dem Speichern die letzten Änderungen weg waren. Seitdem habe ich mir angewöhnt, den ganzen Text vorher zu kopieren. Dann muss ich schlimmstenfalls nur noch die fehlenden Bilder einfügen. Aber mit dem Formatieren habe ich es aufgegeben, die schmeisst es bei jedem Speichern wieder raus :cry:

  3. Anna schrieb am Dienstag, 01. Juli 2008 um 14:56

    och seid gestern erst :?: Cassy kaut schon seid einer Woche ununterbrochen auf irgendwas rum… Gefunden habe ich den leider nicht, aber es ist auch ein Schneidezahn und die sind ja sooo winzig. Habe es halt bei der täglichen Zahnkontrolle gesehen.Geschwollen ist bei ihr auch nix, nur dort wo der Zahn rausgefallen ist, ist es etwas rot aber sonst merkt man nix außer dass sie auch wieder anfängt auf den Händen rumzubeißen :roll:
    Mit den Tagebucheinträgen hatte ich die Probleme bis jetzt noch nicht. Nur der voherige Eintrag von mir wurde einfach so eingestellt obwohl er noch garnicht fertig war, aber man konnte ihn ja noch ändern :cool:

  4. achso und ein bisschen mehr jammern tut sie als sonst- wie kleine Kinder halt :mrgreen:

  5. Geli schrieb am Mittwoch, 02. Juli 2008 um 10:38

    Hallo Sarah,

    mehr als in dem Entwurf steht, ist leider nicht mehr da… Aber die Bilder sind alle auf dem Server.

    Es ist wahrscheinlich wirklich am besten, alles in Word zu schreiben, mit den links auf die Bilder und dann auf der Codeseite einzufügen.

    Ich werde mich mal drum kümmern, warum die Speicherungen verschwinden. Ist mir noch nie passiert…

  6. Als ich Sigrid heute erzählte, dass Cassy ihren ersten Zahn verloren hat (sie ist ja sooooo im Stress und kommt nicht zum Tagebuchlesen *g*), meinte sie nur lapidar:”Lilly hat schon 6 Zähne verloren…”

    Und dann habe ich mir das angeguckt: die Kleine hat schon viele hübsche neue Schneidezähnchen im Maul :lol:

  7. Anna schrieb am Mittwoch, 02. Juli 2008 um 17:00

    :shock: wow…
    wir haben heute aber auch den zweiten verloren- ich habs gesehen aber Madame hat ihn zu schnell runtergeschluckt :cry: Aber vielleicht finde ich ja doch nochmal einen- wir haben ja noch genügend :lol:

  8. Da füge ich noch ein “wow” :shock: hinzu – 6 Stück schon? Und die neuen auch schon da? Mensch, aber Lilly war ja immer schon schnell in ihrer Entwicklung. Wenn man an das Öffnen der Augen denkt… Also Jettes Mäulchen scheint nun auch ganz schön zu drücken. Zahnkontrolle ist übrigens nicht soo ihr Ding, da sind wir fleißig am Üben :wink:. Heute Nacht fing sie plötzlich an, Sachen im Schlafzimmer zu benagen. Ich hab’ ihr dann einen eingefrorenen Handtuchknoten angeboten und das hat wohl etwas geholfen. Dann war sie bei jedem Biss am Wimmern, die Arme. Na, muss sie durch!
    Zu den Tagebucheinträgen: Ja, schade, dann ist mein Eintrag wohl nicht mehr zu retten. Aber ich werde ihn dann bald neu schreiben, vorsichtshalber nun immer erst in Word.
    Lieben Gruß an Euch,
    Sarah

  9. Moni schrieb am Mittwoch, 02. Juli 2008 um 18:06

    Ich habe heute bei Jason die Zähne kontrolliert – sind noch alle drinn. Aber wie schon öfters festgestellt, die Jungs sind halt einfach langsamer *sorryMattie* :lol:

  10. Hallo Moni,

    Jason ist nicht der einzige. Malika hat auch noch alle Beißerchen ! Allerding sieht das Zahnfleisch so aus, als würde da bald was “Neues” durchbrechen.

    Viele Grüße auch an alle anderen
    Marion

  11. Evelin schrieb am Sonntag, 06. Juli 2008 um 16:21

    Hallo Moni, dieses ist ein Test :twisted: , seit Tagen kann ich nämlich nicht mal mehr einen Kommentar abgeben :mad: . Mattie hat fünf Zähne verloren :lol:
    Evelin

  12. Ihr wollt besser alle nicht wissen, wie Lilly in letzter Zeit aussieht… :lol: :mrgreen:

  13. Marion schrieb am Montag, 07. Juli 2008 um 09:36

    Uihhhh, da sind wir wohl die letzten mit den Zähnen :shock: Malika hat noch keinen einzigen verloren. Aber da sie ja so eine “Pulsatillatante” (homöopathische Konstitution) ist, mache ich mir da keine Sorgen (bei denen ist nämlich alles spät dran :mrgreen: )

  14. Jette hat nun auch die ersten süßen Zahnlücken :smile: .

  15. Moni schrieb am Montag, 07. Juli 2008 um 22:08

    Auch Jason hat nun seine erste Zahnlücke :smile:

    @Kathi: Doch!!!!!!!!!!!!!!!!

Einen Kommentar hinterlassen

You must be logged in to post a comment.