Hunderennen beim VDH in Niefern

Am letzten Sonntag war beim Hundeverein in Niefern Hunderennen :hund: für alle Rassen und Klassen, das konnten wir uns nicht nehmen lassen und haben teilgenommen. Es gab drei Gruppen die Welpies, Junghunde und Ausgewachsene, es war herrlich die Großen und Kleinen laufen zusehen und wie alle daran Spaß hatten, Herrchen wie Frauchen und Hunde. :party:

Die Strecke war für die Großen 50 m und für die Welpies 25m. Man konnte so oft teilnehmen wie man wollte, wir sind zweimal gestartet. Es war gut organisiert und das Wetter hat ja auch gut mitgemacht. Der Hammer aber des Tages war wir haben in unserer Welpengruppe gewonnen, somit Leckerlies, ein Stoffquietschtier, eine Urkunde und einen Pokal erhalten.

Wir waren alle (Nanouk, meine Mama und ich) so glücklich hinterher und Nanouk hat sich rießig angestreng und es hat soviel Spaß gemacht. :singen: Da hat er hinterher viele Glückwünsche bekommen und von mir einen dicken Kuss :hund3: :hund3: , mein kleiner Engel :engel: :verschmitzt: .  Juhuuu der erste Pokal :pokal: :verschmitzt: :laola:

Nanouk beim ersten Durchlauf
Nanouk beim ersten Durchlauf

Aussie-Power Platz 1 bei den Großen
Aussie-Power Platz 1 bei den Großen

Charly aus unserer Welpengruppe auf Platz 3
Charly aus unserer Welpengruppe auf Platz 3

Der Startbereich
Der Startbereich

Nanouk
Nanouk

zukucken wie es die Großen machen :verschmitzt:
zukucken wie es die Großen machen :verschmitzt:

Siegerehrung
Siegerehrung

Nanouk und ich :pokal:
Nanouk und ich :pokal:

5 Kommentare zu “Hunderennen beim VDH in Niefern”

  1. Geli schrieb am Montag, 21. September 2009 um 12:02

    Herlichen Glückwunsch! :prost:

  2. Von uns natürlich auch Herzlichen Gückwunsch :beifall: :prost:
    …………und noch ganz viele Berichte und Bilder :mrgreen:

  3. Rena schrieb am Montag, 21. September 2009 um 14:17

    Auch von uns Herzlichen Glückwunsch :flowers: .

  4. Hey, herzlichen Glückwunsch! :laola:
    Jamie hat auf dem Hundeschuljubiläum unserer Trainerin auch ein Hunderennen über 25 m mitgemacht und ist auch Erster geworden. :razz:
    Lynns Nachkommen sind Flitzkugeln – auch noch in der zweiten Generation danach. :beifall:

  5. Katharina schrieb am Montag, 21. September 2009 um 20:09

    Herzlichen Glückwunsch und räumt schon mal die Vitrine frei, bei Lynnefanten oder Lynnefantis (Kids der Fanten :mrgreen: ) gibt es viel zu sammeln :beifall:

Einen Kommentar hinterlassen

You must be logged in to post a comment.