Ausflug zur Hornisgrinde

Letzte Woche haben wir mal wieder das gute Wetter ausgenutzt und einen Ausflug zu Mummelsee und Hornisgrinde gemacht: Betty, Lynn und Kira.

Betty findet es zwar immer schrecklich, wenn die Großen einfach so ins Wasser gehen, aber sie hat sich doch nur bis zum Bauch reingetraut :tauchen:

Hier ein paar Bilder:

6 Kommentare zu “Ausflug zur Hornisgrinde”

  1. conni schrieb am Donnerstag, 01. Oktober 2009 um 08:36

    Da ist es ja wunderschön! Vielleicht klappz so eine Wanderung mal mit mehreren Swirling Brooks ?? :hund:

  2. Hallo liebe Geli,

    da war ihr ja wirklich total nah :lupe: bei Nicola und uns (so in etwa noch 20 minütchen entfernt). Da konntet ihr ja theoretisch schon bei uns in den Garten spucken :trara: .

  3. Geli schrieb am Donnerstag, 01. Oktober 2009 um 10:22

    Liebe Marion,

    ….sag’ ich doch *lach*. Wir haben auch schon Spucke gesammelt :rofl:

  4. Hallo Conni,

    wir könnten ja mal eine “größere” Wanderung ins Auge fassen. Wenn’s jetzt in den Wäldern kalt wird, wollten wir sowieso mal auf die Schwäbische Alb…

  5. nicola schrieb am Donnerstag, 01. Oktober 2009 um 13:00

    Mensch und Hund, das mit der Spucke wäre echt toll!!
    …geht je nach dem auch kurzfristig..

  6. Hey Geli, das wäre schön, wenn so etwas mal klappen würde.

Einen Kommentar hinterlassen

You must be logged in to post a comment.