Sunny

Sorry, keine Fletcher Bilder, aber die versprochenen Sunny Bilder.

Michele hat sie mir als Papierbilder geschickt und ich als Computer-Freak :whistle: war etwas gefordert, wie Frau die Bilder in den PC bekommt :idee2: aber es hat ja geklappt :sonne:

Bei Sunny in der Nachbarschaft leben auch Aussies. Die Welpen sind inzwischen auch dort ausgezogen, bis auf Flocke. Bei der süßen Maus wurde in der 7. Woche festgestellt das sie taub ist und bleibt somit in ihrer Heimat..

Jetzt erstmal die versprochenen Bilder

nein das ist nicht Sunny

nein das ist nicht Sunny


sondern Papa Gibson :mrgreen: aber jetzt kommt :trara:

Sunny

Sunny

Größenänderung SUNNY 8

kann Hund das essen

kann Hund das essen

Superwichtig
Sunny mit Freundin Flocke !!

Größenänderung SUNNY 5

Michele mit Sunny und Welpen aus der Nachbarschaft

Sunny mit Freundin Flocke

Größenänderung SUNNY 2

tja………….und auf dem Baumstamm war wirklich lecker Leberwurst :hund2:

5 Kommentare zu “Sunny”

  1. Martina schrieb am Donnerstag, 26. November 2009 um 20:05

    Hier kommt nun meine Premiere. Auch wenn ich es noch nicht geschafft habe, Bilder von Pepper einzuspielen :ojeh: , kann ich wenigstens schon einen Kommentar abgeben! Die Bilder von Sunny hast Du zeitlich super eingespielt, denn morgen werden unsere Maykäfer 6 Monate alt :torte: !! Unglaublich! Sunny sieht wirklich aus wie sein Vater. Schöne Fotos!!! Mich würde mal interessieren, ob die anderen Maykäfer auch “Allesfresser” sind. Pepper hat sich zum kleinen Laub- und Staubsauger entwickelt. Besonders gerne frisst er auf dem Boden befindliches Kaugummi!!! :twisted:

  2. Super Conni, wir Frauen können einfach alles, wenn es sein muss :laola: . Das erste Bild ist wunderschön, so wird Sunny vielleicht einmal aussehen (das wolltest du uns damit ja wohl sagen… oder Michele :lupe: ) Sunny ist ein seeehr Hübscher und wie es aussieht auch ein sehr Lieber :hund3: Hoffentlich darf Flocke in ihrem zu Hause bleiben und weiter Sunny´s Freundin sein :razz: Das wäre für Flocke toll und für Sunny auch, denke ich :idee2: . Ich sehe das hier bei Mattie, wir treffen hier öfter mal eine Aussie-Hündin, die sein Ebenbild sein könnte; kleiner halt, nbt, 13 Jahre alt und blind. Sie ist topfit und kommt mit ihrem Handicap sehr gut zurecht :hexe: . Mattie war erst sehr verunsichert wegen der “Spielweise” seiner neuen Freundin, hat aber sehr schnell verstanden, wo ihr Problem liegt :lol: . Nach kurzer Zeit ist er mit ihr in Körperkontakt über die Wiese gefegt und hat ihr nach Trennung über Bellen seine Posítion verraten :streicheln: (… und Bellen ist ja sonst gar nicht sein Ding :eek: ). In vielen Dingen haben unsere Hunde uns Menschen eben etwas voraus :schweigen:

  3. conni schrieb am Freitag, 27. November 2009 um 22:36

    Evelin: ja so wird Sunny vielleicht einmal aussehen :kopfkratz: ich werde den Bericht ändern :ojeh:
    Martina: das hat doch super geklappt :beifall: und tatsächlich die Maykäfer werden ein halbes Jahr alt :torte:
    Möchte mich auf diesem Wege bei allen Maykäfer-Besitzern bedanken für das tolle Zuhause das die Welpis gefunden haben :glueckwunsch: :knutsch:

  4. Herzlichen Glückwunsch allen Maykäfern!!! :laola:
    Sunny hat sich gut gemacht! :hund3:
    Er war lange mein Favorit, aber als das mit braunen Augen nicht so klappte, bin ich auf Nanouk umgestiegen! :mrgreen:

  5. conni schrieb am Freitag, 27. November 2009 um 23:37

    Nun………..Sunny finde ich supertoll und Nanouk ist für mich einmalig, mit seiner dunklen und hellen Seite. Wie May ??!! Woher kommts?? Von einer Super-Omi Lynn und Super-Opi Walker. Besser gehts nicht!!! Naja, Gibson hat auch seinen Teil dazu getan :peace:

Einen Kommentar hinterlassen

You must be logged in to post a comment.